Dreimal so viel "wie" oder "als"?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

wie 67%
als 33%
beides geht 0%

12 Antworten

wie

eindeutig wie. wenn "so viel" steht, kommt immer wie, würde da stehen "mehr" oder "weniger" wäre es als. Generell kann man sich merken: auf "so" kommt "wie", auf "mehr", "weniger" oder Steigerungsformem wie "größer" oder "kleiner" kommt als. Und lass das Komma vor dem "wie" weg.

Das mit dem Komma ist mir auch aufgefallen, nachdem ich das hier rein kopiert hatte! :D

0

Das hast Du sehr schön erklärt CoryP, Danke! Hat mir heute, ganze 6 Jahre nach Deiner Antwort, sehr gut weiter geholfen! :-))))

PS: Deine Antwort habe ich über eine Google Suche gefunden. ;-))))

0
wie

Keine Frage: wie ... denn es handelt sich um einen Vergleich und nicht um einen Komperativ, bei dem "als "stehen müßte. Beispiel: Dreimal so viele Kinder wie andere; aber: Dreimal mehr Kinder als andere .... Grüße!

wie

In dem von dir gefragten Fall/Satz ist das "wie" richtig.

Anderes Beispiel: "Es ist drei mal besser sich gut zu bilden, als sich einfach auf das Hausfrau sein zu beschränken."

Es heißt immer "besser als" und nie "besser wie". - Das "besser wie" gibt es bei mir in der Region als sprachliche Eigenheit/Slang; aber es ist kein gelehrtes Hochdeutsch.

wie

Dreimal so viel wie - aber dreimal teurer als.

Als wird in der Regel benutzt, wenn es um niedrigere bzw. höhere Werte geht, die miteinander verglichen werden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbylektorin - "unerzogen" ist eine Lebenseinstellung
wie
                            wie...

Was möchtest Du wissen?