Dieselmotor und Kurzstrecken BMW 3er?

3 Antworten

Wenn du ihn zwischendurch auf der Autobahn richtig warm fährst, macht ihm das nichts aus. Da du aber ziemlich Kondenswasser im Öl haben könntest, wird dieses dabei verdampfen, und du musst zwischendurch immer mal den Ölstand kontrollieren, der zu weit absinken könnte, wenn das Wasser raus ist.

was heißt den richtig warm fahren? Von wie viele KM sprechen wir?

0
@syncopcgda

Und wenn du keinen gelben Schmodder am Öldeckel hast, dürfte auch kein Wasser im Öl sein, kannst ja mal nachschauen.

1

Gerade beim Dieselmotor könnte sich durch die Kurzstrecken der Diesel/Rußpartikelfilter mit Asche zusetzen da er nie freigebrannt wird. Desweiteren kann sich das Öl stark mit dem Kondenswasser Verdünnen da es nicht verdampft. Der Auspuff könnte auch an starken Rostproblemen leiden -> Stichwort Kondenswasser im Auspuff. LG

Wie schon erwähnt fahre ich nur unter der Woche Kurzstrecken und am Wochenende Langstrecken .. Ist das trotzdem schädlich?

0

Naja gut ist es natürlich nicht. Kommt dann auf die Km Leistung am Wochenende an ob die es raußreißt um die Kurzstreckenfahrten auszugleichen.

0

sicher reicht das,dann wird er eben da durchgepustet

Was möchtest Du wissen?