Die Freundin Meines Vaters ist schreklich, wie werde ich sie los?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist natürlich ungünstig - wenn die Chemie nicht stimmt ! Aber Realität ist - dass sie mit Einwilligung deines Vaters bei euch wohnt.

Eine schwierige Situation - die du entschärfen würdest - indem du sie einfach akzeptierst und dich mit ihr arrangierst ! Spring über deinen Schatten - dann wird das erträglicher ! Denn wenn du sie nicht akzeptierst - wird sie dich auch nicht akzeptieren ! Alles Gute !

Vielleicht liebt dein Vater aber diese Frau.Er muss dich nicht fragen, ob sie bei euch wohnen darf. Du solltest versuchen, dich mit ihr zu arrangieren. Aber wahrscheinlich bist du eifersüchtig und willst ihn nur für dich haben. Glaubst du, es würde dir gefallen, wenn vielleicht mal später deine Kinder Einfluss auf deine Beziehungen nehmen wollen? Was erwartest du hier für einen Rat, wenn wir dir helfen sollen.Wie du sie raus ekeln kannst, wahrscheinlich. Ich geb dir einen guten Rat: Miteinander und nicht gegeneinander. Vermitteln müsste dein Vater zwischen euch.

mit ihr will undkann ich nicht klarkommen und gefragt werden muss man nicht aber die kinder sollten wenigstens bescheidwissen

0
@timmysterio

du weißt doch seit drei jahren bescheid. und nun troll woanders weiter

1

Nehm eine alte Sim-Karte,speicher die Nummer unter einem Namen von einem anderen Mann ab und schreib ihr eine ,,eindeutig zweideutige'' SMS wenn das Handy gerade in der Nähe von deinem Vater liegt und sie nicht im Haus ist.

Warum tauften Jesus Jünger , die den heiligen Geist hatten , nicht auf den Namen des Vaters , des Sohnes und des heiligen Geistes?

Die Jünger hatten den heiligen Geist , die Wahrheit in sich .

Doch tauften sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes ??

wie es hier geschrieben steht ? Matthäus 28, 19 (Elberfelder):

Gehet nun hin und machet alle Nationen zu Jüngern, und taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes

Waren die Jünger , Gegner von Jesus , dass sie anders tauften ? NEIN .

Tauften sie anders Als Jesus es wollte , um ihn zu ärgern ? NEIN

Lehrten sie Lügen ? NEIN , diese hatten nämlich den heiligen Geist .

Sie kannten diese Trinitätsformel? Warum wandten sie dann die Trinitätsformel nicht an?

Sie tauften nämlich nicht auf den Namen des Vaters , des Sohnes und des Heiligen Geistes. Sie hatten die Wahrheit in sich und tauften also so , wie es richtig war.

Konnte die alt römisch - katholische Kirche , das von sich auch sagen ?

wo Hieronymus , die Bibel BEARBEITETE?

Wie tauften denn die Jünger tatsächlich? Nicht im Namen des Vates , des Sohnes und den heiligen Geist . Sie tauften auf den Namen Jesus .

Apostelgeschichte 2, 38-39 (Elberfelder):

Was sollen wir tun, Brüder? Petrus aber sprach zu ihnen: Tut Buße, und ein jeder von euch werde getauft auf den Namen Jesu Christi zur Vergebung der Sünden, und ihr werdet die Gabe des Heiligen Geistes empfangen.Denn euch ist die Verheißung und euren Kindern und allen, die in der Ferne sind, so viele irgend der Herr, unser Gott, herzurufen wird.

Apostelgeschichte 8, 16 (Elberfelder):

denn er war noch nicht auf einen von ihnen gefallen, sondern sie waren allein getauft auf den Namen des Herrn Jesus.

Römer 6, 3 (Elberfelder):

Oder wisset ihr nicht, daß wir, so viele auf Christum Jesum getauft worden, auf seinen Tod getauft worden sind?

gar keine Trinitäsformel zu sehen ? , hatten die Jünger die Wahrheit (welche wirklich den heiligen Geist hatten und somit in der Wahrheit standen) ? oder die damals römisch-katholische Kirche, die die Trinität erst im Vierten Jahrhundert entwickelt?

Hat Jesus so wirklich gelehrt???: im NAMEN des HEILIGEN Geistes? Nein . Denn sie ist keine Person , sondern Kraft Gottes. Das Steht in Lukas 24

Lukas 24

49 Und siehe, ich will auf euch senden die Verheißung meines Vaters. Ihr aber sollt in der Stadt Jerusalem bleiben, bis ihr angetan werdet mit der Kraft aus der Höhe. 

Wußten seine Jünger das? Ja .

Wenn Jesus also diese Trinitätsformel gelehrt hätte , und die Jünger , die Wahrheit und den Heiligen Geist hatten, hätten die Jünger , dann nicht genau auch so getauft ????

Hatte die damals römisch -katholische Kirche , mit dem Ablasshandel sich Schätze gesammelt ? durch der Lüge des Ablasshandels?

hatten sie damit den heiligen Geist und die Wahrheit ??

Wer Schätze sammelt mit Lügen, der wird fehlgehen und ist unter denen, die den Tod suchen. Sprüche 21.6

lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?