DHL paket versenden 4 cm Übergroße - Kulanz?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es auch einfach mit iloxx schicken, kostet nur 7,90 € und wird sogar bei dir abgeholt.

http://www.iloxx.de/net/einzelversand/versandloesungen/paket/paketversand-abholung.aspx

...das ist Quatsch....ab 7,90 €! Im besagten Fall spuckt der Tarifrechner den Preis von 44,90 € aus.

0
@Zackentod

Bei iloxx kostet es 7,90 €, da es sich ja nicht um Sperrgut, sondern um ein Paket handelt.

0
@alaska16

Weiß auch nicht wo er 44,90 € her hat ! iloxx ist genial, vielen Dank für den Tipp !

1

Das ist überhaupt kein Problem im kleingedruckten steht das ein Gurtmaß=l+(2xb)+(2xh) von 300cm nicht überschritten werden darf. Da dein paket nur 255cm gurtmaß hat dürfte es keine probleme geben.

Ahhh mal jemand, der/die sich auskennt!! Vielen Dank für die Info. Hat mir wirklich weitergeholfen!!!!

0
@jizzah

Hilfreichste Antwort ist leider noch nicht aktiviert.. Wird aber nachgeholt! Vielen Dank noch einmal !

0

Du kannst Glück haben und in der Postfiliale misst der Mitarbeiter die Sendung nicht (genau) hach. Doch wenn Du dann Pech hast, fällt es irgend wo im Postverteilzentrum auf - und Du bekommst die Sendung mit entsprechendem Vermerk zurück. Oder der Empfänger muss kräftig Nachgebühr zahlen ....

Mhh verstehe. Aber sehe ich das richtig? Die nächste Stufe ist wirklich 54,90 € ?

Mein Paket wiegt unter 10 kg, da muss es doch noch eine kostengünstigere Alternative geben....

0

Kulanz ist bei der Post ein Fremdwort. Du solltest umpacken oder es kostet halt 20 € Sperrgutaufschlag...

Es gibt kostengünstigere Alternativen! Hermes und Iloxx.

Was möchtest Du wissen?