DHL bzw. Amazon senden Paket an unbekannten Nachbarn!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wennde dich an Amazon, die rufen für dich DHL an und klären das.

Ich hatte das selbe Problem als ich umgezogen bin. Habe jetzt einen kleinen Zettel an meinen Briefkasten dauerhaft geklebt: "Bei Nichtantreffen Pakete bitte ausschließlich in der Postfilliale abgeben!"

Hatte sei dem keine Probleme mehr. Dieses "Beim Wunschnachbarn" ist eine Standardfloskel.

Wenn du eine Bestätigung per Mail bekommst, dass dein Paket unterwegs ist, ist in der Mail weiter unten die Option gegeben, dass du sagen kannst, du bist nicht da und dort kannst du normal auch einstellen, dass das Paket in der Postfiliale abgegeben wird.

Wie du an dein Paket nun kommst.. naja. Vielleicht mal auf gut Glück bei jemandem klingeln und wenn das nicht die passende Person ist, denjenigen fragen? Meistens kennt man ja die Mitbewohner im selben Haus.

So was liebe ich ja! Pakete bestellen, nicht zu Hause sein und dann auch noch rumheulen, wenn der Paketbote das Paket einen Nachbar abgibt. Ruf DHL an und lass dir den genauen Namen geben, wenn du meinst, den nicht zu finden.

Wenn du Pakete an ein Packstation empfangen möchtest, musst du schon aktiv werden und dich unter paket.de anmelden. Dann musst du nicht mehr rumheulen und den bösen Paketfahrer die Schuld geben, dass er dein Paket nicht an dich zustellen kann.

Unnötige Aussage... Jeder normale Bürger ist arbeiten in der Zeit zwischen 8-17 Uhr. Dann gibt es auch noch Leute die Schichtdienst haben. Vertrete da absolut die Meinung des Fragestellers. Bei Nichtantreffen ausschließlich in die Postfilliale. Habe schon zweimal mit erlebt, dass Pakete einfach so nicht mehr auftauchen. Gott sei dank ist Amazon in solchen Fällen sehr kulant und schnell.

3
@Denno2015

Gott sein Dank ist es gesetzlich so geregelt, dass Amazon das Versandrisiko trägt. Wer nicht zu hause ist und ein Problem hat, wenn es beim Nachbarn ist, sollte halt einfach mal sich bei Packstationen anmelden. Nicht jede Postfiliale hat so viel Platz, um Berge von Pakete zu horten.

..und dann gibt es noch die Typen, die dann rumheulen, dass der Fahrer das Paket nicht beim Nachbarn abgab, sondern zur Filiale leitete und man da nicht hinkommt...

1
@Jewi14

Vollkommen richtig. Deswegen habe ich mich auch bei Paket.de angemeldet. Mit der kostenlosen DHL Karte kann ich für jede einzelne Lieferung auswählen, ob sie zu mir, zur Packstation, direkt in die Postfilliale oder zu einer anderen Wunschadresse bspw. beim Arbeitsplatz geliefert werden soll. Sehr vorteilhaft.

0

Ruf einfach DHL an, wo dein Paket ist. Die müssen dir das dann sagen, sonst ist es Unterschlagung, denn sagen kanns ja jeder das es abgegeben wurde. Solang du nichts unterschrieben hast, hast du auch nichts erhalten

Schreib einen Zettel und häng ihn in die nähe der Briefkastenanlage 

"Wer mein Paket hat melde sich bitte bei mir"

Wenn du die Trakkingnummer hast ruf bei DHL an und schildere die Situation. Die veranlassen dann eine Abholung beim Nachbarn mit Neuzustellung.

Wenn gar nichts geht muß der Absender (Amazon) einen Suchauftrag nach der Sendung in Auftrag geben.

las ab sofort auf deinen Paketen Vermerken "Keine Zustellung an Nachbarn"

Einspruch bei der Postfiliale erheben und fordern das das in Zukunft nicht mehr passiert.
Um dein Paket zu bekommen gibt es eine ganz Simple Methode...du wirst jetzt wohl deine Nachbarn kennen lernen...klingeln und fragen ob die dein Paket haben.

Was möchtest Du wissen?