Darf meine Mutter mir meinen Reisepass wegnehmen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gemäß § 1 Absatz 4 Satz 1 des Passgesetzes (PaßG) ist dein pass Eigentum des Staates:

Der Pass darf nur Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ausgestellt werden; er ist Eigentum der Bundesrepublik Deutschland.

Deine Mutter darf ihn dir nicht abnehmen wenn du ihn zweckgemäß verwenden willst. Es sei denn du willst gegen Ihren Willen verreisen oder ähnliches. So lange du nicht 18 bist kann sie darüber bestimmen.

Sobald du aber 18 bist kann sie dies nicht mehr. Händigt sie dir den Pass dann nicht aus könntest du sogar Anzeige erstatten.

Du kannst aber auch einen Personalausweis beantragen. Sobald du 16 Jahre alt bist brauchen deine Eltern dafür weder unterschreiben, noch persönlich dabei sein. Einfach mit biometrischem Passbild, Pass und 22,80 EUR aufs Meldeamt gehen und beantragen.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachbearbeiter im Einwohnermeldeamt seit 7 Jahren

Wo musst Du Dich denn ausweisen ausser wenn Du das Land verlassen willst? Für alles andere reicht Dein Schülerausweis

Deine Mutter darf natürlich Deine Papiere für Dich aufbewahren

Ich brauche es aber für die Zukunft, da ich eh bald 18 werde. Sie will es nicht für mich aufbewahren, sondern mir es sozusagen als Strafe wegnehmen.

0

Den Reispass kann dir deine Mutter wegnehmen. Sie muss ihn dann aber aufbewahren und dir wieder geben, wenn du 18 bist.

Einen Personalausweis kannst du bereits ab 16 allein beantragen. Dafuer brauchst du deine Mutter nicht.

"denn es ist ja mein persönliches Eigentum"

Das ist es nicht, der Reisepass gehört dem Staat.

Und ja, sie darf ihn Dir wegnehmen.

Wie alt bist Du? Ab 16 solltest Du ohnehin einen Personalausweis beantragen.

Ich bin 17 und werde bald 18, ich wollte mir schon längst einen Personalausweis beantragen aber meine Mutter unterstützt mich dabei nicht und alleine werde ich es wahrscheinlich nicht hinkriegen.

0
@Ricardo219

Doch, das bekommst du alleine hin: ist ganz einfach: Erst mal gehst du zum Fotografieren, das machen inzwischen auch viele Drogerien. Du sagst für was du das Foto willst und die machen es dementsprechend. Dann ab zum Rathaus. Dort wird man dir auch helfen, wenn du alleine nicht weiterkommst.

2
@Ricardo219

Du wirst doch wohl allein zum Einwohnermeldeamt gehen und einen Perso beantragen können - was gibt es denn da "hinzukriegen"?

1
@dandy100

Muss man als minderjähriger nicht in Begleitung von einem Elternteil sein?

0

Unter 18 , ja.

Über, nein.

Und das Ding ist nicht Dein Eigentum.

Ich werde bald 18 und sie will es mir für immer wegnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?