Darf mein Freund (18) mir meine Arbeit unterschreiben bzw eine Entschuldigung schreiben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein, das stimmt nicht. Es muss ein Erziehungsberechtigter, also im Regelfall ein Elternteil sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nur Erziehungsberechtigte. Und wenn die nicht zu Hause sind, dann die Geschwister (falls 18+). Und du selbst darfst auch falls du 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es geht ja darum, dass die Sorgeberechtigten über die Leistungen informiert sind und nicht darum das halt irgendeine Unterschrift drauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Erziehungsberechtigte Person ist darf er das auf garkeinem fall machen..lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da er kein Erziehungsberechtigter von dir ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur wenn er Erziehungsberechtigter ist, was er aber nicht sein kann da es deine Eltern höchstwahrscheinlich sind. Wenn du 18 bist, kannst du deine eigenen Arbeiten unterschreiben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LukasYoloBoy 21.04.2016, 22:37

Okay, Vielen Dank :)

1

nein, er ist nicht erziehungsberechtigt....dann könnte ja jeder alles unterschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein.das nennt man urkundenfälschung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der muzzt dich kene entzuldigung schrieve, Dich schul schul tschicke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das gilt NUR für deine Erziehungsberechtigten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?