Darf man sich seinen Grabstein selbst machen?

3 Antworten

Nein, kann man nicht. Ich habe selber ein Grabstein aus Granitstein gekauft und beschriftet (Wetterfester Schrift aus Internet Bestellt). Gewogen hat der Stein 26 kg. Habe Hingeschleppt auf dem Friedhof. Es handelt sich um Urnen Grab. Der selbstgemachte Grabstein hat richtig gut ausgesehen .Ein Engel habe ich auch geklebt . Nach paar Monaten habe ich ein Brief von Friedhof Büro erhalten mit der bitte den Stein zu entfernen. Begründung:1. Stein war nicht genehmigt von der Friedhof. Nachträglich kann man es nicht machen, weil Vorschrift ist mind. 8 cm dick. Mein Stein hat es 7,5 cm. Begründung:2 Ein Grabstein soll von einem Steinmetzer angefertigt sein. Meine Meinung in Deutschland geht's nichts ohne Profit. Kosten für den Stein und Schrift waren 60 Euro. Billigste Stein bei Steinmetzer 600 Euro. Einfache betonstein. Ganz schön hässlich. Also werde ich den Stein entfernen und als Sonnenschirm Ständer benutzen weiter. An der Grabstelle bleibt nichts. So will der Stadt- Hamburg Rahlstedt.

Solange dieser den Vorschriften der Friedhofsverwaltung entspricht, was Farbe und Maaße angeht, sicher.

Selbstverständlich darf jeder ein Grabmal entwerfen und auch selber anfertigen. Zu beachten ist dabei die jeweilige Friedhofsordnung. Was das Errichten des Grabmals anbelangt so handelt es sich im juristischen Sinne um ein Bauwerk und das darf eben nur von einem Fachmann, also Steinmetzmeister errichtet und befestigt werden. Kleine liegende Urnensteine die kein Fundament benötigen, können auch selbst aufs Grab gelegt werden. Wertvolle Tipps zur GRabmalgestaltung findet man unter http://www.bronze-versand.de/ Dort kann man Bronzeornamente und Inschriften bestellen.

Buchstaben auf Grabstein festkleben

Mit welcher Art von Klebstoff kann ich Messingbuchstaben auf einem rauen Grabstein befestigen? Bzw. geht das überhaupt?

Danke!!

...zur Frage

Wie teuer ist eine Grabsteinaufrichtung/ entfernung?

Hallo,

der Grabstein von dem Grab meiner Großeltern ist schräg nach hinten abgesackt. Jetzt hat die Gemeinde einen Brief geschickt, dass der Grabstein vom Steinmetz entweder wieder aufgerichtet oder entfernt werden soll. Weiß einer von euch was billiger ist und was es kostet bei einem Grabstein von ca 120 cm Breite und 80 cm Höhe?

...zur Frage

Was ist teurer? Mamor oder Keramik?

Ich würde gerne einen Grabstein anfertigen lassen. Nun frage ich mich was teurer ist. (Wenn beide Blöcke die gleiche Größe haben)

// Bitte keine Kommentare"Dies&Das eignet sich nicht für einen Grabstein..."

Danke

...zur Frage

Wie lange dauert das bis bei einem Grab der Grabstein hinkommt?

...zur Frage

Wo habt Ihr euren Grabstein gekauft?

Hallo,

an alle die schon mal einen Grabstein kaufen mussten:

Wo habt Ihr ihn gekauft und auf was habt Ihr beim Kauf geachtet? Gab es Probleme oder ist alles reibungslos verlaufen?

Freue mich auf Antworten! :)

...zur Frage

Grabstein (urnengrab) mit eigenen hintergrundsfoto?

Also ich suche ein Grabstein für ein urnengrab wo man nen eigenes foto auf das ganze grabstein machen kann also das es im hintergrund ist ich habe das schonmal bei meinem opa in spanien auf dem friedhof gesehen aber gibt es sowas auch in deutschland ? vielleicht auch so online shop?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?