Darf man Mungobohnensprossen roh essen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles richtig, aber ich liefere noch die Erklärung nach: Mung"bohnen"keime heißen zwar so, sind aber keine, denn sie wachsen nicht aus Saatbohnen, sondern aus Saatkernen wie andere Salat- und Kräuterpflanzen auch. Daher kann man sie als solche auch so verwenden, also auch roh essen, zumal sie nicht in Erde, sondern auf feuchter Watte oder feuchtem Substrat gezogen werden. Bei uns werden die Mungbohnenkeime jedoch fälschlicherweise noch viel zu oft als "Sojasprossen" bezeichnet, und das kann zu Irrtümern führen: Diese entwachsen richtigen Sojabohnen und müssen daher - wie andere Erd-Bohnen auch - zumindest kurzzeitig auf mehr als 65 Grad erhitzt werden, um das darin enthaltene Toxin (=Giftstoff) "Phasin" abzubauen und damit verträglich zu werden. Wer den sichtbaren Unterschied zwischen den beiden durchaus verschiedenen Pflanzen nicht kennt: Mungbohnenkeime sind dünn und haben an der Spitze zartgelbe Blättchen, während an der Spitze der dickeren und längeren Sojabohnenkeime meist noch Teile der Bohne haften, aus der sie entwachsen sind.

Danke für die ausführliche Antwort!

0

hi, kann man auch selber ziehen. in ein feuchtes kuechntuch wickeln, ball machen, tgl. mit frischem wasser durchspuelen....in 3-4 tg. je nach aussentemperatur fertig!

sicher,wenn sie frisch sind.iss aber nicht gleich übermässig viel.

ist es schädlich räucherlachs roh einfach so zu essen?

vielen dank

...zur Frage

abends keine kohlenhydrate aber wie?

hallo(:

  • welche lebensmittel darf ich überhaupt essen?

  • welches gemüse darf ich essen?

  • um welche uhrzeit sollte man abends essen?

  • was soll ich essen wenn ich mein brot abends streiche?

ich höre immer wieder das salat ( egal welche sorte? ) gut wäre, doch was darf in den salat? wie darf ich den salat anmachen? denn die dressings sind bestimmt auch nicht gut..... (salat ist ja immer sehr trocken.. )

danke((:

...zur Frage

Edelstahl für Kochtöpfe sicher?

Hallo ich wollte euch fragen, ich hab gelesen dass wenn man Tomaten in einem Edelstahltopf kocht, kann Chrom freigesetzt werden. Stimmt das? Ich und solange ich mich erinnere meine Mutter und meine Oma immer so gekocht haben und es ist nichts passiert. Was denkt ihr? es scheint wie alles gefährlich ist. Ich hatte Aluminiumtöpfe und dann waren sie auch gefährlich jetzt kaufe ich Edelstahltöpfe und sind auch gefährlich was soll das?

...zur Frage

Kann man Lauchzwiebeln roh essen?

Kann man die roh essen oder nicht? Zum Beispiel in einen Salat mit untermischen.

...zur Frage

Kann man Champignons auch roh essen?

Habe mir letztens einen leckeren Salat bestellt, da waren die Pilze in dünnen Scheiben roh mit drauf. Bisher dachte ich immer, Pilze sollte man nur im gekochten/gebratenen Zustand essen. Der Salat war lecker und ich lebe noch, aber ein komisches Gefühl hatte ich dabei schon. Oder kann man die Champignons wirklich bedenkenlos roh verspeisen? Geht das mit anderen Pilzen auch?

...zur Frage

Darf man Brokkoli roh essen?

Hi, darf man eigentlich Brokkoli roh essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?