Kann man, darf man Sellerie roh essen?

8 Antworten

Bleichsellerie ist sehr lecker roh, die Knolle auch. Grüne Stämgel und Blätter eher für Spezialisten, da der Geschmack sehr intensiv ist. Die werden gekocht.

Ja natürlich!

Ist doch total lecker :)

Ein Salat-Klassiker mit rohem Knolensellerie ist z.B. der Waldorfsalat. Hier einmal ein Link zu diversen Varianten. Einer ist allerdings dabei, bei dem statt des rohen Selleries Salleriesalat verwendet wird. Das ist nicht der Klassiker sondern eine für mich nicht akzeptable Variante:http://www.lecker.de/suche/Waldorfsalat.htm

Stangensellerie wird überwiegend roh gegessen, z.B. auch sehr angesagt mit dirversen Dips als Snack statt Erdnuss und Co. Er schmeckt aber auch gekocht, z.B. in mediterranen Eintöpfen oder in Pastagerichten.

Ja klar, schmeckt auch lecker, der Eigengeschmack kommt besser zur Geltung. Roh macht froh :-)

Sellerie schmeckt roh ganz gut,Ich esse ihn gern mit Eim Mehl und Brösel, gebacken wie ein Schnitzerl, und einen grünen Salat dazu.Herrlich.

Was möchtest Du wissen?