Das schmeckt überhaupt nicht komisch sondern ganz wunderbar.

Ich mische oft mit frischen Kräutern oder Currypulver oder einer selbst kreierten Gewürzmischung. 

Probier mal aus was dir schmeckt - in der Küche lohnt es sich immer ein wenig zu experimentieren.

...zur Antwort

Hast du schon mal Zwiebelfleisch probiert?

Ich nehme dazu Rindergulasch, brate Selbiges portionsweise an und kippe je nach Kochtopfgröße (heißt: nur große Töpfe und entsprechend massig Zwiebeln) in Streifen geschnittene Zwiebeln dazu. Schmoren lassen bis das Fleisch zart ist. Dazu gebe ich gern etwas creme fraiche und würze mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel.

Dazu frisches Baguette und einen Schoppen guten Rotwein :-D

Viel Spaß beim Ausprobieren!

...zur Antwort

 - Kochalarm

 - Ran die Buletten

 - Butter bei die Fische

 - Kohldampf

 - Geschmacksduell

Vielleicht kannst du ja damit etwas anfangen.

Euer Projekt ist super und ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei!

...zur Antwort

Mit 9 Wochen ist der Kleine aber auch früh dran.......

Ich hab meine Hündin bekommen als sie 12 Wochen alt war, das war im Spätherbst und ich habe ihr anfangs einen leichten Überwurf angezogen wenn ich mit ihr nach draußen bin.

Die Spaziergänge waren anfangs natürlich sehr kurz, dafür wurden sie aber umso öfter durchgeführt um sie nicht nur sauber zu bekommen sondern auch um sie an die Temperaturen zu gewöhnen.

Einen dicken Mantel braucht dein Zwerg nicht. Geh in ein Fachgeschäft und besorg etwas, was den Körper wärmt, wasserabweisend und leicht an- und auszuziehen und zu tragen ist.

Geh in kurzen Abständen und regelmäßig mit dem Kleinen raus, gewöhn ihn an das Leben - mit Liebe, Geduld und Fürsorge. Kein Zwang aber Konsequenz. Achte auf die kleinsten Signale und reagier darauf.

Meine Lotti hat auch einen wärmenden Überwurf - muss den allerdings bei starkem Frost tragen weil sie ein Bandscheibenproblem hat und (Empfehlung vom Tierarzt). Ansonsten braucht sie das nicht, sie bewegt sich draußen genug und wenn es sehr kalt ist fallen die Spaziergänge kürzer aus, erfolgen aber öfter.

Viel Glück mit deiner kleinen Plattnase.

...zur Antwort

Eine schöne Idee!

Ich würde dafür Pastinaken oder Möhren nehmen, Kohlrabi, Kartoffeln, Blumenkohl, Brokkoli und für die Farbe ein bisschen bunte Paprika. Die aber erst ganz zum Schluss zugeben damit sie knackig bleibt.

Vor den Anrichten frische gehackte Kräuter drüber streuen und die Kinder werden mit Wonne löffeln :-D

Alles Gute für dein Vorhaben.

...zur Antwort

Dreh den Regler der Herdplatte auf 5, gib etwas Butter ( ca. 1 Eßlöffel) in eine Pfanne, die Minis hinzu und lass sie ganz langsam anschmurgeln. Wenn du merkst, dass sie zu schnell braun werden dann dreh eben auf 2 runter.

Wenn du dabei bleibst wird nichts passieren.

Ich wünsch dir einen guten Appetit!

...zur Antwort

Gute Frage!

Ich hab eben ein bisschen überlegt was ich daraus zaubern würde aber außer Kuchen und Cocktails ist mir nichts eingefallen.

Chefkoch spuckt tatsächlich ein paar interessante Sprite-Rezepte aus, vielleicht gefällt dir ja eines davon: http://www.chefkoch.de/rs/s0/sprite/Rezepte.html

Bin gespannt wofür du dich entscheidest :-D

...zur Antwort

Ich würde daraus eine Sülze basteln.............mit Streifen von Möhren, Gewürzgurken eingelegten Champignons.

http://www.chefkoch.de/rezepte/1899271309440533/Suelze-aus-gebratenem-Fleisch-nach-Uromas-Art.html

Das Chefkochrezept ist nur für die grobe Richtung, gerade bei Sülze kannst du ausprobieren was dir schmeckt und dazu noch pfiffig aussieht.

Viel Spaß dabei!

...zur Antwort

Ich schichte die Spätzle und den Käse in eine Auflaufform und lasse alles im temperierten Backofen nachziehen. Die gerösteten Zwiebel gebe ich erst beim Anrichten oben drauf.

Hast du die Spätzle gut abtropfen lassen? Ich vermute, die waren einfach noch zu nass.

Für den Käse nehme ich gerne Emmentaler, Gouda und Greyerzer und davon viel. Der Käse ist sicher fürs wässrig werden verantwortlich.

...zur Antwort

Gib so viel du magst in einen Topf,ein wenig Wasser dazu und lass ihn bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde dünsten.

Ich gebe gerne noch eine Nelke dazu sowie etwas Schmalz. Zum Schluss ca. 15 Minuten ohne Deckel die Flüssigkeit reduzieren lassen und einen Löffel Johannisbeermarmelade zur Verfeinerung. Das gibt einen tollen wow-Effekt.

...zur Antwort

Ich mag am liebsten Spaghetti die ich al dente koche und dann mit Nussbutter mische. https://de.wikipedia.org/wiki/Nussbutter

Etwas gehobelten Parmesan drüber und groben, frisch gemahlenen Pfeffer.

Lasche Tomatensoßen kann man z.B. mit einem Löffel Johannisbeermarmelade aufpeppen, man kann mit Curry und Schmelzkäse experimentieren oder  - ganz simpel - ein selbst gemachtes Pesto unterheben und mit geriebenem Käse servieren.

Probier das mal aus:

http://www.chefkoch.de/rezepte/185691079710847/Spinat-Walnuss-Pesto.html

Wenn du keinen frischen bekommst dann nimmTK-Ware aber bitte immer Blattspinat.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

...zur Antwort

Wird lt. http://www.redensarten-index.de als

alte, unangenehme Frau

bezeichnet und hat durchaus einen ziemlich negativen Charakter.

Dürfen nicht, wenn man nicht beleidigen möchte.......................denken gerne, weil es eben doch Menschen gibt die so unangenehm sind, dass einem in der gedachten Wortwahl keine Auswahl bleibt :-D

Den Menschen wird man nicht ändern und mit Beleidigungen schlägt man sich selbst ein Schnippchen weils aufregt und blöd macht. OMMMMM und das Schöne im Leben rauspicken und erleben wollen....................dann sind auch alte Schachteln nur noch halb so nervig.

...zur Antwort

Ich mag die Ziegenkäse-Honig-Variante sehr, dazu muss man den Käse aber lieben^^:

http://www.chefkoch.de/rezepte/965771202280837/Blaetterteigtaschen-mit-Ziegenkaese-Honig-Fuellung.html

Alternativ kannst du Feta reingeben und mit Kräutern der Provence würzen oder auch einen Brie und ein paar Kümmelkörner.

Eigentlich kann man Blätterteig mit allem füllen was einem selbst schmeckt und wild durch die Gegend probieren. Gute Anregungen haben dir die anderen User bereits gegeben - ich hoffe du probierst Einiges davon aus.

...zur Antwort

Nein, die Dinger auf dem Straßenfest sind nicht vegan weil der Teig sicherlich Milch enthält.

Du kannst dir die Leckerei aber selbst herstellen und statt normaler Kuhmilch z.B. Hafermilch oder Wasser verwenden. Anbei ein veganes Rezept:

http://www.chefkoch.de/rezepte/962401201795317/L-ngos.html

Selbst gemacht schmecken die sowieso wesentlich leckerer und du weisst was drin ist.

...zur Antwort

Bitte nicht offen im Backofen, die Scholle trocknet aus und es wäre jammerschade um den wunderbaren Fisch.

Wenn dann wickle ihn in Alufolie, gebe ein Stückchen Butter drauf und lege einen Rosmarinzweig (sofern vorhanden) dazu. Bei ca. 150 Grad 10 bis 12/15 Minuten reicht, dann ist der Fisch gerade durch und wunderbar saftig. Erst anschließend salzen.

Das Gemüse bereite bitte gesondert zu. Ich weiss ja nicht welches du dazu bereiten möchtest aber bedenke, dass die Gartemperaturen unterschiedlich sind. Wenn du hast dann arbeite bitte mit frischen Kräutern. Ein bisschen gehackter Dill oder Blattpetersilie geben dem Essen nochmal einen Supergeschmack.

Guten Appetit dir!


...zur Antwort

Feiern muss man seinen Geburtstag gar nicht. Die Leute darauf hinweisen und in Selbstmitleid zerfließen aber auch nicht.

Du hast deine Meinung, kappst jede Möglichkeit dich zu erreichen, willst deine Ruhe. Gut. Und????

Der Hinweis auf die 2 Flaschen Wein ist nicht notwendig wenn dir alles egal ist, auch muss man sich nicht mit Videospielen ablenken........und schon durchschaut man dich. Du hast ein enormes Problem mit der drögen Zahl 30. Den Grund dafür kennen wir nicht, du kennst ihn und das genügt und du bist der einzige Mensch der damit umgehen muss. 30 ist kein Alter - ganz im Gegenteil, da gehts erst los. Mit 40 noch mehr und mit 50 lachst du über deine Jungenddenke.

Mit 30 steht einem die Welt offen, ist es lange nicht zu spät, für Partnerschaft, Kinder, Karriere. 30 ist jung, 30 ist agil, fit, Abenteuer.

Ich bin 20 Jahre älter als du und feier meine Geburtstage auch nicht aber nicht weil ich mich alt fühle sondern weil ichs einfach nicht mag. Ich gönn mir an diesem Tag was ich will, wonach mir der Sinn steht. Meistens fahre ich spontan ans Meer und genieße die Stille und die rauhe Luft oder ich nehm meine Kamera und streune durch den Hafen, lass mich treiben und häng die Seele raus.

Wohin ich gehe, was ich mache, wann ich wiederkomme ist meine Sache - es ist MEIN Tag.

Lass dich zu und mach was aus deinem Leben - es lohnt sich. Alles Gute!

...zur Antwort

Ich sehe keinen senkrechten Strich liebe Lisa.

Ich weiss aber auch, und das aus eigener Erfahrung, dass herkömmliche Schwangerschaftstests eine nicht unerhebliche Fehlerquote aufweisen und bei Verdacht auf eine Schwangerschaft oder Ungewissheit unbedingt ein Facharzt aufzusuchen ist. In dem Fall ein Gynäkologe.

Der nimmt dir dann Blut ab und testet den HCG-Wert und kann dir anhand des Ergebnisses genau sagen ob und in welchem Zustand du dich befindest. Dieser Befund ist dann sicher und spekulationsfrei.

Alles Gute für dich.

...zur Antwort

Deine Periode kannst du nicht verkürzen, das ist ein natürlicher Vorgang im Körper der individuell seine Zeit und Intensität braucht. Das ist nie gleich, ist doch der Körper permanent Hormonschwankungen unterlegen.

Was eure Zweisamkeit anbelangt: Vorab ist eine adäquate Verhütung unablässig. Du musst nun bis zum nächsten Zyklus warten um geschützt zu sein. Das ist notwendig und auch ohne miteinander zu schlafen kann man seine Sexualität wunderbar genießen.

Durch Berührungen, Schmecken und Streicheln, durch reden und Kuscheln, durch die Erkundung des Körpers und Zulassen was man zulassen will und kann.

Genießt eure Zweisamkeit und macht langsam - euch beiden entgeht nichts, ganz im Gegenteil.

...zur Antwort

Das kannst du bedenkenlos tun.

Achte nur darauf, dass du die Suppe immer schnell erkalten lässt also wenn möglich zugedeckt auf dem Balkon, am offenen Fenster oder auf einem kühlen Fliesenfußboden.

Ich hab mal Linsensuppe gemacht und über Nacht draußen stehen lassen und am nächsten Tag war sie sauer incl. Blubberblasen auf der Oberfläche :-(

Guten Hunger :-D

...zur Antwort