Darf man mit dem AM Führerschein und einem 50ccm Roller auf der Landstraße fahren?

3 Antworten

Hallo,

auf der Landstraße ja, sofern es keine Kraftfahrstraße ist.

Auch auf die Autobahn darfst du mit dem 50er Roller nicht.

Das liegt daran, dass auf Kraftfahrstraßen und Autobahnen das Fahrzeug bauartbedingt - also original und nicht frisiert - mehr als 60 km/h fahren können muss.

https://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__18.html

Viele Grüße

Michael

Du darfst mit deinem Roller überall fahren, wo auch Autos fahren dürfen, außer auf einer Kraftfahrstraße und der Autobahn

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftfahrstra%C3%9Fe

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Youtube Kanal: Andreas Kötter :)

Okay diese kraftfahrstraßen erinnern mich ziemlich an Autobahnen, danke

1

Bis auf alle Straßen, die mit blauen Schildern markiert sind, darfst du überall fahren, wo die Beschilderung gelb ist.

Okay

1

Wenn ich mich recht erinnere ist das Schule was eine kraftfahrstrasse kennzeichnet blau und dort darf man nur drauf fahren wenn das Fahrzeug mindestens eine Geschwindigkeit von 60 kmh erreichen kann...das kann ein Roller nicht und man müsste somit eigtl auf dem geh/Radweg fahren

0

Was möchtest Du wissen?