Ich denke mal, der Akku ist defekt, kann man so aber nicht wirklich sagen. Geht es an, wenn es angeschlossen ist am Stromkabel?

...zur Antwort

Um die Wände von älteren Gebäuden zu isolieren werden Wände meines Wissens nach "durchlöchert" und dann mit einer speziellen, aushärtenden Flüssigkeit gefüllt.

Oder, es ist eine Wand, die man langsam abreißt.

Vielleicht aber auch nur, um dich zu nerven. Unsere Nachbarn machen das auch, diese Schlingel

...zur Antwort

Vergaser ist wohl versifft, aufmachen und reinigen. Benzin ablassen vom tank, neues tanken und dann wieder versuchen zu starten

...zur Antwort

Das aktuelle Fenster ist eigentlich das, wo man die "virtuellen Desktops" verwalten kann. Zu öffnen mit "Windows + Tab"

Da siehst du oben alle Desktops die du offen hast, kannst neue öfnnen, Fenster in andere Desktops verschieben und auch fenster schließen.

PS: Nice, Dr. Stone :D

...zur Antwort

Ich vermute mal, damit kannst du die Spannung auf das Filament einstellen. Falls die zu lasch ist, dreht das Einzug-Rädchen gerne mal durch. Zu fest, dann wird es auch blöd, Filament kann brechen, oder nicht weiter transportiert werden.

...zur Antwort

Das sind die kleinen Schrauben der PS3, die in das Metall geschraubt werden, oder? Das müssten dann metrische Gewinde sein, ich meine, dass das eine M3 Schraube ist (wobei wenn du 5mm schreibst, müsste es M5 sein, was eigentlich nicht sein kann, da das zu groß wäre...). Aber nimmt die Schraube zum Baumarkt und gehe in die Schrauben Abteilung. Da kannst du Schrauben und Muttern auch einzeln kaufen. Teste sie einfach dort mit den vorhandenen Muttern, ob die drauf gehen. Wenn ja, kauf die zur Mutter passende Schraube und gut ist.

...zur Antwort
GIGABYTE B550 AORUS Elite V2

Jedes Mal, wenn ich ein MSI MoBo verbaue, habe ich am ende mind. ein Problem. Mit Gigabyte noch nie Probleme gehabt.

...zur Antwort

Ich kann mir denken, dass der akku zu leer ist. Ich würde ihn zum laden anschließen und mehrere stunden dran lassen. mit glück geht es wieder, ansonsten brauchst du einen neuen akku

...zur Antwort

Ich habe das bereits mehrere Male gehabt, bisher ist nichts passiert. Und für festplatten ist das gar nicht (mehr) so schlimm, wie es mal war. Es kann sein, dass die in einer sehr ungünstigen Position ist, aber, solange die Platte noch dreht, entsteht ein Luftfilm zwischen der Platte und dem Lese-/Schreibkopf und ein Dauermagnet (sehr stark, ich meine dieses Neodym) zieht den Lese-/Schreibkopf in Parkposition.

Es können Daten verloren gehen, die noch im Cache waren und nicht auf Festplatte / SSD übertragen worden sind, aber sonst sollte da nicht viel passieren, mit Glück.

...zur Antwort

Hmm, also mein Fahrlehrer war da anders. Klar hat er auch mal einen schlechten Tag oder so gehabt, aber das hat er eigentlich nie an uns Fahrschülern ausgelassen. Ich würde tatsächlich über einen Wechsel der FS nachdenken. Stendig gestresst fährt man (zum Teil deutlich) schlechter.

...zur Antwort

Hmm, ich würde ihn vermutlich bei den Fahrrädern abstellen und abschließen / anketten, sofern möglich. Sollte es nicht möglich sein, die meisten lassen sich doch zusammenklappen, dann sollte der in einen Einkaufswagen passen.

Oder aber, beim Reingehen bei der Info abgeben und nachher wieder holen

...zur Antwort

Vermutlich ist bisschen Benzin aus dem Vergaser verdunstet, der konnte also nicht direkt anspringen. Je nach Alter, Zustand und Ladezustand der Batterie war die nach dem Orgeln vermutlich schon etwas schwach. Der nun nach einhundert Metern Fahrt etwas wärmere Motor und die volle Schwimmerkammer haben dann das Starten hier nach erleichtert.

So meine Vermutung.

...zur Antwort

Das ist die Dichtung für den Kettenspanner. Dieser sitzt von oben am Motor und drückt die Kette runter, die sich in ihrer Lebenszeit längt und somit auf Spannung bleibt.

Grüße, Andreas Kötter

EDIT: Hier mal der Kettenspanner auf ebay mit der rechteckigen Seite zum Betrachter. Da kommt die dann auch hin die Dichtung: https://www.ebay.de/itm/252400874851?epid=20011301628&hash=item3ac443b563:g:OxYAAOSw9PNgPNNx

...zur Antwort

Schau dir doch ein Video Tutorial an, wie man die PS4 zerlegt, da wird das mit Sicherheit gezeigt.

Meine Vermutung: Die Wärmeleitpaste hält das grüne Mainboard am Kühler.

Also unten das Blaue Kabel abmachen und von dieser Seite aus das grüne Board nach oben hebeln, da der oben unter der Metallleiste ist.

...zur Antwort