Darf man mit 16 Jahren 125ccm Maschinen (mit dem A1 Führerschein) auf der Autobahn fahren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern das Zweirad mehr als 60 km/H auf ebener Strecke schafft (gemäß Eintragung im Fahrzeugschein), darfst Du damit auch auf die Autobahn. Und diese Geschwindigkeit schaffen in der Regel alle Leichtkrafträder.

Und brauche ich, da ich noch nicht 18 bin, für den A1 Führerschein eine Erlaubnis meiner Eltern?

0
@Doeme69

ja du brauchst eine Einverständniserklärung deiner Eltern, bei meiner Fahrschule war das so und ich denke woanders ist es auch so aufgrund von Gesetzen.

0

Ja,kein Problem.Du darfst auch jemand mitnehmen.Zudem gibt es die zulässige Höchstgeschwindigkeit von maximal 80 Km/h für Minderjährige nicht mehr.Du darfst auf der Autobahn fahren " wenn deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt ".

Das ist bei einer 125er normalerweise der Fall.Viele schaffen sogar bis 120 KM/h.Manche Supersportler vielleicht auch etwas mehr.

Du kannst mit allem auf der Autobahn fahren wenn:

  1. Das Fahrzeug die Mindestgeschwindigkeit Bauartbedingt schon erfüllt
  2. Du eine Fahrerlaubnis für dieses Fahrzeug hast
  3. Das Fahrzeug versichert ist,.. etc Zugelassen usw.

Sagt bescheid wenn ich was vergessen habe.

Was möchtest Du wissen?