Darf man mit einen 125ccm Motorrad auf der Autobahn fahren?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mindestgeschwindigkeit beträgt dort 60 KmH. Geht also.

Das minimale Tempo im Ausland: Österreich und Schweiz

Mindestgeschwindigkeit auf der Kraftfahrstraße ist nicht nur in Deutschland ein Thema. Auch auf österreichischen Autobahnen müssen Kraftfahrzeuge nach der StVO des Landes dazu in der Lage sein, 60 Stundenkilometer zu erreichen. Das Verkehrsrecht verhält sich hier sehr ähnlich.

https://www.bussgeldkatalog.org/mindestgeschwindigkeit/#das_minimale_tempo_im_ausland_oesterreich_und_schweiz

Mit dem A1 auf der Autobahn fahren?

Als käme es dabei auf die Fahrerlaubnis an.

Auf das Fahrzeug kommt es an und das muss in Österreich "eine Bauartgeschwindigkeit von mindestens 60 km/h aufweisen".

Natürlich benötigt man dafür auch die entsprechende Fahrerlaubnis.

https://www.jusline.at/gesetz/stvo/paragraf/46

Es hat übrigens selbst für mich als Deutschen nicht einmal eine Minute gedauert, bis ich das gefunden habe.

Viele Grüße

Michael

Schafft das Gefährt mind. 60? Wenn ja, dann darfst du. Das Teil hat ja dann auch eine weiße Nummertafel.

Meine schafft sogar 100 km/h.

0
@MyNameIsMike

Na bitte. Wie gesagt, das Teil muss mind. 60 schaffen, dann bekommt es auch eine weiße Nummertafel und du darfst damit auf die Autobahn.

Vignette nicht vergessen ;)

0

Vignette ist drauf :D Aber danke dir! Viele Grüße, Mike :)

0

"Normale" 125cc Motorräder können bis zur 120km/h fahren

0

Auch in Österreich SIND DAS KEINE MOTORRÄDER es sind nur Leichtkrafträder der Klasse A1 mehr nicht also unter Mofas und vor Rollstuhl anzusehen .

Autobahnen dürfen nur von Kraftfahrzeugen benutzt werden, die eine Bauartgeschwindigkeit von mindestens 60 km/h aufweisen.

Außerdem dürfen alle Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn, soweit es die Umstände zulassen, nicht so langsam fahren, dass andere Verkehrsteilnehmer behindert oder gefährdet werden.

Mit FahrrädernMotorfahrrädernMicrocarsFuhrwerken oder auch zu Fuß dürfen Autobahnen nicht benutzt werden. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Stra%C3%9Fensystem_in_%C3%96sterreich

Du musst eine mind. 61 km/h schaffen, dann ist es erlaubt auf Kraftfahrstraßen zu fahren.

Was möchtest Du wissen?