Der österreichische Mobilfunkanbieter wird dir für die Anrufe in die Türkei Auslandgebühren verrechnen. Bei "Drei" habe ich gelesen, dass das 45 Cent pro Minute sind.

...zur Antwort
mein Kumpel ohne Helm und ohne Schutzkleidung war das eine gute Idee

Ja, das war eine Spitzenidee.

...zur Antwort

In Wien liegt selten Schnee.

Ich war aber schon mal bei Neuschnee im Wiener Zoo und da wurden die Elefanten auf die Freifläche gelassen, da der Innenbereich ja auch mal gereinigt gehört. Sie wollten aufgrund der Kälte zwar wieder sofort rein, mussten aber einstweilen warten.

...zur Antwort
Mit Bankomatkarte

Seit der Euroumstellung zahle ich nur noch mit Karte, bevorzugt mit der Bankomatkarte und gelegentlich mit der Kreditkarte. Ich habe auch fast nie Bargeld bei mir.

...zur Antwort

Bezüglich der Wohnung hätte ich eine alternative Möglichkeit. Der Rest ergibt sich dann.

...zur Antwort
was geht kaputt wenn man schneller fährt

Das Auto nachdem es sich in die Leitplanke oder Botanik verabschiedet hat und eventuell dabei auch noch den einen oder anderen Überschlag hinter sich hat.

...zur Antwort

Der Railjet ist für Österreich konzipiert, der ICE für Hochgeschwindigkeitsstrecken. In Österreich nützt dir der ICE aber auch nichts, weil er dort auch nicht schneller als der Railjet fahren darf.

...zur Antwort

10 Minuten mit dem Auto zur U-Bahn und dann 25 Minuten mit dieser.

...zur Antwort

Für mich muss die Kombination Zuverlässigkeit, Aussehen und Preis stimmen.

...zur Antwort
Kann ich irgendetwas gegen die Kosten unternehmen

Nein, die sind angefallen, fertig.

Da Bosnien nicht in der EU ist, müssen sie dir auch keine SMS bezügl. der Kosten senden. Ich weiß garnicht ob das überhaupt in der EU noch vorgesehen ist.

...zur Antwort