Darf man lehrern seine Meinung sagen, solange man sie nicht beleidigt?

12 Antworten

Meinung äußern: ja, dabei lauter werden: nein. Je sachlicher du deine Meinung dem Lehrer sagst,  je höher ist die  Chance,  ernst genommen zu werden.  Fürs nächste Mal: tief durchatmen und bis 10 zählen, dann in ruhigem Ton (und am Besten sehr langsam und leise) deine Meinung äußern.  LG 

Eigentlich sollte man es dürfen, aber ich gebe zu bedenken, dass nicht jeder Mensch gleich kritikfähig ist und der Lehrer im Zweifelsfall am längeren Hebel sitzt. Meine Tochter hat z.B. in der 6. Klasse einen Verweis kassiert, weil sie die hässliche Rostlaube einer Lehrerin als hässlich bezeichnet hat. Und verdammt nochmal, die Karre war wirklich alt, verrostet und hässlich!

Das war aber schon ein ziemlich unangemessenes Verhalten. Das Auto der Lehrerin geht Deine Tochter überhaupt nichts an.

0
@Akka2323

Du glaubst gar nicht worüber Lehrer in den Lehrerzimmern so herziehen. Da wird dann schon mal über die Klamotten der Mütter vom letzten Elternabend getratscht. Finde ich auch ein ziemlich unangemessenes Verhalten und die Kleidung der Eltern hat die Lehrer auch nicht zu interessieren. Im Gegensatz zu diesen, traut sich meine Tochter jedoch es der betreffenden Person direkt ins Gesicht zu sagen und nicht nur hintenrum über andere herzuziehen.

0

Also das ist echt asozial ! Deine Tochter hat nur ihre Meinung gesagt ! Furchtbar!

2

Durchaus ! Wenn man das nicht dürfte könnte der Lehrer den Schülern ja alles ins Hirn prügeln ohne das sie widersprechen...

Etwas lauter werden sollte man allerdings nur bein netten Lehrern ;P

Darf ich zum essen gezwungen werden?(Klassenfahrt)

Hallo Community! Darf ich dazu gezwungen werden etwas zu essen (Klassenfahrt)???Dabke

...zur Frage

Muss man sich wirklich alles von Lehrern gefallen lassen?

Hallo,ein Lehrer hat ein paar "Probleme" mit mir und das merkt man im Unterricht. Alle anderen merken es auch. Nun meint eine Klassenkameradin, dass ich das einfach hinnehmen sollte und nichts sagen solle,weil es ja ein Lehrer ist (und wir uns denen unterordnen müssen -.-) . Oder darf man dem Lehrer in einem normalen Ton seine eigene,etwas kritisierende Meinung sagen? ICH werde mir bestimmt nicht alles gefallen lassen,Note hin oder her....

Danke für die Antworten

...zur Frage

Metal bands die schreien?

Könnt hr mir metel bands sagen wo die naja etwas lauter sind also quasi schreien? und könnt ihr mir die versch.Metal typen sagen?

LG

...zur Frage

Darf ein Lehrer vor der ganzen Klasse die Noten vorlesen?

Hallo, also mein Geschichtslehrer hat gestern Noten von drei meiner Freundinnen(meine nicht) vor der ganzen Klasse vorgelesen, dann sagte er sowas wie: " 00 am 21.03, 00 am 24.04, 00 am 28.05 mit der 08 aus der SÜ wird das nichts mehr auf deinem Zeugnis, sei froh wenn ich dir eine 02 gebe!!" Ich wollte fragen ob er das darf..??(nur aus Interesse ) Danke im voraus!!:) supergirl

...zur Frage

Sollte man auch in der Schule seine Meinung sagen + Schlagfertig zu den Lehrern sein?

Weil Leher sowas meist gleich als "Frech" sehen.Deswegen stand ich schonmal kurz vor nem Lehrergespräch weil ich ein "Schlagfertigen" Spruch und meine Meinung gesagt habe.Sollte bzw. Darf man in der Schule auch seine Meinung (zu Lehern) sagen und vielleicht mal nen Spruch drauf haben?

...zur Frage

Wie kann man einen anderen Menschen NICHT beleidigen?

Es gibt Menschen die suchen direkt einen Grund um beleidigt sein zu können und man darf eigentlich so gut wie gar nichts sagen... die wollen direkt beleidigt sein...

Woher kommt das? Was ist für euch beleidigend und wie geht ihr damit um wenn man euch beleidigt? Was ist im Vergleich dazu nicht beleidigend?

Was ist wenn jemand gar nicht beleidigen wollte - sondern nur ehrlich sein wollte oder etwas zeigen wollte... und es aber schlecht aufgefasst wurde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?