Darf ich trotz AU (Magendarm) zur meiner Arbeit gehen, in der Gastronomie?

11 Antworten

Am nächsten Tag also gestern war ich im KH und der Arzt meinte ich darf im Falle einer Durchfall Erkrankung erst zur Arbeit gehen wenn ich 72h Symptomfrei bin.

Da hat der Arzt völlig recht.

Also ich darf bis morgen, nicht zur Arbeit gehen.

Richtig.

Nun ich habe immer noch Bauchschmerzen und möchte aber gerne zur Arbeit gehen, was mache ich nun?

Ich befehle es Dir.  :-)

Bleibe zu Hause alles Andere ist unverantwortlich gegenüber den Gästen und Kollegen.

Wenn Du in der Gastro arbeitest, dann solltest Du doch eine Erstbelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz haben und regelmäßige entsprechend unterwiesen werden.

Dann solltest Du eigentlich auch wissen, dass es soetwas wie ein Beschäftigungsverbot gibt.

Zu Hause bleiben.

Dein Pflichtbewusstsein in ehren, aber es geht hier nicht um dich, sondern um die anderen, die du anstecken kannst. Mit Magen-Darm ist nicht zu spaßen, gerade in der Gastronomie.

Was möchtest Du wissen?