Darf ich mir alleine einen Nymphensittich kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich weiß nicht wie alt Du bist, aber im Tierschutzgesetz steht im § 11c
"Ohne Einwilligung der Erziehungsbereechtigten dürfen Wirbeltiere an Kinder oder Jugendliche bis zum vollendeten 16Lebensjahr nicht abgegeben werden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelie2004
27.11.2015, 17:41

Mein Vater erlaubt es aber er will nicht mitkommen.

0

Wenn du über 16 bist, darfst du Vögel kaufen, ohne Eltern. Ich kann mir aber vorstellen, daß die incl. einer riesigen Voliere und weiterem Zubehör so teuer sind, das ein Händler oder Züchter eine Einverständniserklärung der Eltern will. Außerdem haben sie eine Lebenserwartung von etwa 20 Jahren - kannst du sicherstellen, daß du die nächsten 20 Jahre Zeit und Geld für sie hast? Außerdem sind sie seh lauf und machen viel Dreck. Frag erst mal deine Nachbarn, ob sie mit der Lautstärke leben wollen.

Allerdings darf man Sittiche nicht einzeln halten. Mach dich erst mal über die Haltung dieser Tiere schlau, bevor du welche kaufen gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mir wünschen, wenn du dies nicht könntest und sich die Verkäufer selbst besser mit diesen Tieren auskennen würden, so dass sie kein Tier in eine widerwärtige Einzelhaltung verkaufen!

Nymphen sind Schwarmtiere und eine Einzelhaltung solcher damit alles andere als artgerecht. Der Mensch ist kein Ersatz und der Vogel immer einsam. Aufgrund dessen entwickeln sie Verhaltensstörungen und schließen sich dem Menschen an. Als Mensch kann man aber nicht rund um die Uhr für das Tier da sein. Und selbst wenn man dies könnte, so wäre man kein adäquater Ersatz für Artgenossen. Als Mensch kann man nun einmal kein arttypisches Verhalten an den Tag legen, wie z.B. mit Artgenossen um die Wette fliegen.

nymphensittich-wegweiser.net/schwarmhaltung.html

Deine Aussage weiter unten: "ok, dann hole ich mir halt zwei", zeigt doch nur, dass du dich gar nicht informiert haben kannst, wie man diese Tiere eigentlich hält. Zudem sollte man seine Tiere auf gar keinen Fall in einem Zoogeschäft kaufen, sondern bei einem seriösen Züchter. Ein solcher würde auch nie seine Tiere in Einzelhaltung verkaufen.

Bevor du auch nur daran denkst, Tiere zu halten, solltest du dir Informationen über diese sowie ihre Haltung einholen. Es reicht nicht, eine Behausung für das Tier zu kaufen und diesem täglich das Futter / Wasser zu wechseln. Man muss schon wissen, welche Bedürfnisse die einzelnen Tiere an eine Haltung stellen. Das fängt schon bei Dingen wie Artgenossen an, geht weiter zu einer Mindestgröße des Käfigs, der nicht verzinkt sein darf. Dann ist täglicher mehrstündiger Freiflug notwendig. Im Fall der Fälle muss ein vogelkundiger Tierarzt aufgesucht werden, da Vögel während des Studiums nur am Rande besprochen werden und man nach dem Studium eine Zusatzausbildung absolvieren muss, um sich als entsprechenden Facharzt bezeichnen zu können. Leider gibt es solche Spezialisten nicht immer in der Nähe und man muss eine gewisse Strecke auf sich nehmen. Wenn dein Vater noch nicht einmal zusammen mit dir die Tiere kaufen will, so darf ernsthaft bezweifelt werden, dass er mit dir und dem kranken Tier zum Tierarzt fahren würde. Auch finde ich es falsch, dass dein Vater so gut wie gar kein Interesse an dem Tier zu haben scheint und es ihm schlichtweg egal ist, wie du das Tier hältst. Es ist auch von dir schlichtweg falsch, uninformiert und unüberlegt, ein Tier zu holen. Das ist ein Lebewesen mit gewissen Bedürfnissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bienchenn29
20.05.2017, 20:11

kannst du villeicht auf meine Frage auch antworten? bräuchte echt nen rat..

0

Alleine Kaufen schon, so teuer sind die nicht, die Frage ist aber: ob Papi das auch erlaubt; sonst hättest du ein Problem. Bei diesen Tieren aber eher immer als Paar: http://www.nymphensittichseite.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelie2004
27.11.2015, 17:42

Kann ich machen. Ich darf so viele wie ich will. Also darf ich sie alleine Kaufen?

0

dann mach dixh erstmal über die Haltung schlau einzelhaltung ist für Vögel schrecklich! und ausserdem bist du nicht n bisschen zu jung für die Vögel wenn du dixh allein um sie kümmern musst. Ausserdem wird das ganz schön teuer! voliere kostet 150€ wenn sie die richtige Größe für min! 2 vögel. und dann die Vögel noch etc. wird teuer ausserdem sollte man Sittiche oder Vögel allgemein beim Züchter kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hagebuttenkeks
29.11.2015, 19:21

Bin auf den falschen Button gekommen, sorry. Deine Antwort ist nämlich mehr als positiv zu bewerten.

0

Informiere dich erstmal über die Artgerechte Haltung.

Wie alt bist du? Unter 18 wirst du nirgends ein Tier kaufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelie2004
27.11.2015, 17:44

Ich habe mich schon über Haltung informiert. Sehr schade dass ich keinen Vogel alleine Kaufen kann. Dann wird dass wohl nichts mit dem Vogelkauf.

0

Vögel dürfen nach Tierschutzgesetz nur paarweise verkauft und gehalten werden. Mach dich mal schlau im Internet. Einzelhaltung ist verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelie2004
27.11.2015, 17:45

OK dann kauf ich halt zwei.

0
Kommentar von DrSchlafanzug
27.11.2015, 21:57

die aussage okei dann kauf ich halt zwei zeigt das fu keine Ahnung hast und lieber die Finger davon lassen solltest

2

Ein Tier als Belohnung guter Noten? EINEN Vogel aussuchen? Lass besser die Finger davon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelie2004
27.11.2015, 18:00

Wieso ich wünsche mir ganz doll Vögel und als Ansporn hat er e mir versprochen.

0

Was möchtest Du wissen?