Darf ich als stiefmutter in den Ferien urlaub nehmen?

5 Antworten

Natürlich darfst du in den Ferien Urlaub nehmen.

Auch in den Ferien steht jedem Urlaub zu. Ob er nun ein Kind hat oder nicht.

Jemand mit Kind hat nicht unbedingt das Recht, in den Ferien Urlaub zu nehmen. Man sollte es mit seinen Arbeitskollegen absprechen.

Du darfst Urlaub nehmen wann du willst. Und der Chef darf es quasi nur mit Grund ablehnen.
Ein Grund Urlaub abzulehnen ist eben das zur gleichen Zeit schon jemand/ oder mehrere andere Urlaub haben. In dem Fall müsste der Chef jetzt entscheiden wem er den Urlaub gibt und wer verschieben muss.
Ein Grund dafür das man nicht verschieben muss wäre das der Urlaub extra zu der Zeit ist weil da etwas bestimmtes ist.

Also zum Beispiel Ferien. Deshalb sagt man Kinderlosen Menschen sie brauchen in den Ferien gar keinen Urlaubsantrag einreichen da eh die mit Kindern dort eher bewilligt werden. Ich weiß zum Beispiel gar nicht mehr wann Ferien sind. Und habe auch keine Lust das nur wegen Urlaubsantrag nachzuschauen. Wenn es abgelehnt wird dann verschiebe ich halt.

Wenn du deinem Chef oder eben auch der Personalabteilung die den Urlaub einplant sagst das du jetzt auch ein Kind "hast" dann gilt natürlich für die auch das du in den Ferien Urlaub bekommen kannst.
Aber auch hier ist natürlich wieder der Fall wenn es jetzt 5 Familien gibt die zur gleichen Zeit in Urlaub wollen weil alle in den Ferien gehen müssen dann wird das eben nicht gehen (je nach Betriebsgröße). Und irgendjemand muss dann eben doch verschieben. WER das ist muss dann eben entschieden werden. WIE das entschieden wird macht jeder Betrieb anders. Meistens wird gefragt wer denn am einfachsten verschieben kann.

Du darfst jederzeit Urlaub nehmen, sofern dein Betrieb das genehmigt.

Urlaub nehmen schon, wenn er genehmigt wird

in Konkurrenz mit Kollegen mit leiblichen Kindern, könntest Du das nachsehen haben


baerenhausen  08.02.2022, 19:23

Warum sollten Eltern mit leiblichen Kindern besser gestellt werden als Stiefeltern.

0
baerenhausen  08.02.2022, 19:40

Natürlich, aber das bezieht sich doch auf spezielle Massnahmen (Schule, Krankenhaus, Erziehung …) aber doch nicht auf den Urlaub, den die Stiefmutter mit ihrem Mann und dem Kind verbringen möchte.

0

Wenn das Kind schulpflichtig ist und bei euch lebt, sehe ich nicht ein, warum du als Stiefmutter nicht während der Schulferien Urlaub nehmen könntest.

Das muss doch deine Kollegen nicht interessieren, ob du das Kind zur Welt gebracht hast oder nicht.