Cap im Praktikum?

 - (Schule, Arbeit, Beruf)

4 Antworten

Ich würde es nicht machen weil es einfach absolut unseriös & unpassend wirkt - vor allem bei der Arbeit. Selbst wenn der Chef nichts zu dir sagen würde, würde er sich seinen Teil dazu denken. Das ist Freizeitkleidung - ich habe bisher noch niemanden gesehen, der so eine Kappe auf der Arbeit getragen hat... Würde es also nicht machen.

Ja, es wirkt unhöflich wenn du dort so ankommst und vermutlich wird man dich gleich als erstes bitten diese Cap abzusetzen. Lass sie zu Hause, kemme dich ordentlich und fertig. Du musst nicht fein aussehen als würdest du auf eine Hochzeit gehen, du musst dort auch nicht der König des modernen Styles sein, aber sauber und ordentlich und dazu gehört auch nicht mit Cap rumzurennen. Das ist weder ein privates Kumpels Treffen, noch eine Disco und auch nicht dein zu Hause.

Perfektes antwort

0

Zu deiner Arbeitskleidung gehört sicherlich keine Snapback und wenn du da mit einer aufkreuzt, bist du schneller weg, als du gucken kannst. Geht gar nicht, du musst doch wahrscheinlich auch Kunden betreuen, zumindest sehen dich Kunden und gerade ältere finden das sicherlich nicht so toll.

Mach ein Praktikum bei SNIPES! Da musst du glaube ich eine Cap tragen. Im Supermarkt eher nicht.

Was möchtest Du wissen?