Mit einem Anzug in der Schule?

 - (Schule, Anzug)  - (Schule, Anzug)

9 Antworten

Ich finde die Idee cool. Ist mal was anderes als die ganzen Jogginganzüge. Tipp: zu blauen Anzügen sollte man lieber braune Schuhe tragen, besonders, wenn es dunkelblaue Anzüge sind.

Ich würde dir empfehlen, mal in einen Herrenladen zu gehen und dich von einem Verkäufer beraten zu lassen. Die wissen nämlich oft sehr gut, was zu einem passt. Und man spart sich das nervige rumsuchen.

Nachteil: gute Anzüge sind leider teuer. Deswegen würde ich auch einen Trip in einen Second Hand Shop vorschlagen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also aus meiner Perspektive (m21) würde ich dir davon abraten.

Du würdest dich einfach zu sehr von den anderen abheben was nicht gut rüber kommt, grade wenn das so plötzlich passiert. Ich hatte selber einen guten Freund der damals richtig cool rumlief und sich dann dafür entschied mit Lehrertasche und Ralph Lauren Hemden durch die Gegend zu laufen. Das wurde nicht nur von mir sondern auch den anderen aus seinem Freundeskreis als sehr "komisch" empfunden. 

Dein style entwickelt sich mit der Zeit. Du kannst natürlich auch sagen "ist mir egal was die von mir denken" dann musst du aber damit rechnen das die Leute dich komisch anschauen.

Du bist gerade mal 14

Ich an deiner Stelle (bin 15) würde es nicht übertreiben mit dem Hut und der Aktentasche. Wenn du deinen Stil verändern möchtest fang doch erst einmal leicht an z.B mit einer schwarzen Jeans und einem Blauen Hemd und einer etwas schickeren Jacke:) 

Finde ich auch.

Versuchs einfach mal wie jgvetz gesagt hat und trag zb einen Trenchcoat und taste dich da langsam ran.

So schnelle Veränderung kommen sehr gezwungen rüber.

2

Mach was dir gefaellt. :)
Aber von der aktentasche wuerde ich abraten..

Lass es lieber! Hemd ist in Ordnung, aber Anzug ist echt übertrieben. Habe in der Schule noch nie jemanden mit Anzug rumlaufen sehen. 

Wenn es dir gefällt kannst du es natürlich machen, aber ich bin mir ziemlich sicher das du am Anfang Gesprächsthema Nr.1 sein wirst. Und da werden sicherlich nicht nur positive Kommentare fallen. 

Was möchtest Du wissen?