Büroklammer und andere kleine Metalle welche Tonne?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Gelber Sack 100%
Restmüll 0%

4 Antworten

Wirf sie ins Altpapier.

Das klingt zunächst komisch, aber die Heftklammern von Zeitschriften macht ja vorher auch keiner raus. Das ganze Papier wird bei der Aufbereitung eingeweicht und dabei werden dann auch die Metallteile aussortiert.

Für den gelben Sack oder gar die Schrottsammlung sind Büroklammern einfach zu klein.

Gelber Sack

Mag sein, dass das von Kommune zu Kommune unterschiedlich ist, aber bei uns kommt Metall (u.A. Konserven, Aludeckel vom Joghurt usw) in den gelben Sack.

Der gelbe Sack ist für Verpackungsmüll gedacht. Büroklammern und kleine komische Metallteile sind nicht Bestandteil von Verpackungen.

Sammle die separat und gib sie bei der nächsten Schrottsammlung in deiner Straße mit.

Nun, recht viele Verpackungen enthalten auch Metallklammern.

1

Eig gehört Metall zum Restmüll und in den gelben Sack tatsächlich nur Plastik... aber so genau kontrolliert das eh keiner.

Das ist eine unwahre Aussage. Konservendosen als Verpackungen gehören ebenfalls in den gelben Sack und keinesweg in den Restmüll. Konservendosen sind in der Regel aus Metall und nicht aus Plastik.

2
@Luzzynett

Wenn mans genau nimmt gehört das in den altschrott... Und ja man schmeißt es da rein aber im grunde kann man metall auch nochmal extra trennen.

1
@Luzzynett

Wirfst du dann auch leere Nutellagläser oder Glasflaschen in den gelben Sack? Ist ja auch Verpackung.

0
Eig gehört Metall zum Restmüll und in den gelben Sack tatsächlich nur Plastik

Wenn es so einfach wäre ;-)

Konservendosen kommen zB. in die gelbe Tonne. Und es gibt Plastik, das kommt nicht in den gelben Sack...

2
@BrascoC

Für den Endverbraucher is es das auch...

Als ob man von jedem deutschen erwarten könnte das alles genau sofort zu erkennen was was ist.

0

In den gelben Sack oder die Tonne gehört theoretisch alles rein, was den grünen Punkt trägt. Im Restmüll landet Metall auf der Deponie. Im Gelben Sack wird das aber getrennt und wieder aufbereitet. Selbst wenn die ganze Scheiße verheizt wird!

0
@EddiR

ah faszinierend arbeitest du da? weil mal einer meinte man müsse eig nicht trennen da eh alles zusammen in ne brennungsanlage kommt.

0
@ewigsuzu

Da arbeiten? ne... Stinkt zu arg. Aber zu Ballen gepresste gelbe Säcke in die Müllverbrennung fahren... Da war ich schon mit bei!

0

Was möchtest Du wissen?