Boxen - Endstufe/Verstärker bedenkenlos anschließen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie such ich einen passenden Verstärker zu meinen Boxen?

1. Nur Watt RMS angaben kann man vertrauen.

2. Verstärker haben eine Mindest-Impedanz (Ohm). Die Boxen sollten nicht weniger haben.

3. Der Verstärker sollte etwas mehr (ca 15% oder mehr) Leistung (Watt) haben, als die Box verkraftet. Wichtig hierbei: Je nach Impedanz der Box gibt die Endstufe unterschiedlich viel Leistung ab.

Jetzt zu den Teilen, die du da ausgesucht hast: Boxen vertragen 200 Watt RMS an 8 Ohm. Der Verstärker ist aber totaler Schrott. Qualität totaler Mist, die Watt-Werte reine Fantasie. Watt RMS ist gar nicht angegeben. (Würde vermutlich deutlich darunter liegen) Finger weg davon!

Ich würde den hier nehmen: http://www.thomann.de/de/the_tamp_e800.htm

Sorry, aber mit Veranstaltungstechnik haben diese Geräte NIX zu tun!

Ein Amp der seine Leistung nur auf dem Papier hat und dazu 2 Tröt-Billigst-Speaker mit Piezo HT.

Leider fallen haufenweise Leute auf Artikel dieser Art rein - sowas geht nichtmal in nem privaten Partykeller wenn man "laut und schön" möchte.

Ergo: ~250 rausgeschmissene Euros

Für das Geld (oder ein wenig mehr) gibt es durchaus schon brauchbareres Material.

Will man aber wirklich ernsthaft in die Veranstaltungstechnik einsteigen und damit durch spätere Vermietung oder Veranstaltungen Geld verdienen, dann muss man auch entsprechend Kohle in die Hand nehmen und ganz anders investieren, um sich nicht schon durch Schrotttechnik zu disqualifizieren.

Ferner sollte man sich, wenn es einem Ernst ist mit dem Thema, erstmal ein gewisses technisches Know-How aneignen. Und nochmal sorry, aber hättest du das würdest du solche Geräte nicht mal mit dem Popo angucken ;-)

Zur Endstufe: sehr Billiges Gerät, Leistung geschätzt RMS ca. 150Watt. Man kann den herstellerwerten in diesem Preissegment leider nicht vertrauen.

Zu den Boxen: auch sehr Billige Dinger. Piezo Hochtöner ist eher was für Gruskarten die Happy Birthday spielen sollen, es gibt denke ich keine Piezo dinger die gut Klingen.

Wenn du was gutes für Billiges Geld suchst kann ich dir die MPA Milly MK3 empfehlen. Gibts beim Hersteller als B-Ware um unschlagbare 235€. Ich hab die Dinger selbst zu Hause stehn. Im Garten geben die Dinger ordentlich Gas. Drinnen schmeißt du damit Bilder von der Wand :D Und dabei klingen sie auch noch sehr gut. Link: https://www.mivoc.com/gs/product_info.php?info=p90_mpa-m-i-l-l-y--mk-iii--b-ware--.html

Achtung: es sind noch kleine Kabel dabei! Diese Set müsstest du dazu kaufen um alles komplett zu haben: https://www.conrad.at/de/boxenstaender-kabel-set-spk-301090.html?sc.ref=Product%20Details

Oder gleich als Komplettset, teurer da neuware und keine B-Ware: https://www.conrad.at/de/aktives-pa-lautsprecher-set-mpa-mpa-milly-20-mk-iii-inkl-stativ-inkl-tasche-621314.html?sc.queryFromSuggest=true

Neue Pa Lautsprecher?

Moin Community,

ich hoffe das hier ein paar Pa kenner vorhanden sind, die mir bei meiner Frage helfen können. Also ich habe vor mir zwei neue Pa Lautsprecher zuzulegen. Bis jetzt hatte ich zwei 12" Lautsprecher der Marke img stage Line. Da ich meine Pa komplett umstellen möchte, habe ich mir auch schon zwei neue 18" Subwoofer der Marke KME zugelegt. Jetzt fehlen nur noch zwei Tops. Diese werden nicht im Fullrange Betrieb genutzt. Ich möchte auch gerne wieder zwei 12" Tops da meiner Meinung nach bei 15ern die Mitten verloren gehen. Ich hatte bis jetzt schon die Dynacord A112 und die HK Audio Premium Pro 12 in Betracht gezogen als passive Variante die ich auch eigentlich bevorzuge. Als aktive Variante hatte ich an die DB Technologies Opera 712 gedacht. Lautsprecher die auch noch in der Preiskategorie liegen sind die EV elx 112, obwohl diese ja meines wissen baugleich mit den a112 von dynacord sind. Hat jemand von euch schon Erfahrung mit den Lautsprechern gemacht und kann mir darüber etwas berichten oder kennt andere gute Markenlautsprecher in der Preiskategorie? Bisvor ich es vergesse, der Verwendungszweck ist mobiler DJ. Das Gesamtsystem möchte ich für VA's bis 300pax nutzen. Schonmal danke im voraus.

Lg Matrix2400

...zur Frage

Empfehlungen: PA für Sporthalle?

Ahoi,

ein Bekannter von mir ist auf der Suche nach einer PA für Sportveranstaltungen in einer Halle (ca. 1600m²). Es geht hauptsächlich um Durchsagen und eitwas Hintergrundmusik - Keine Partylautstärken). Da das ganze ohne großen Aufwand Auf- und Abgebaut werden muss, würde ich ein aktives System nehmen (4.4 oder 4.2). Habe jedoch noch nicht wirklich etwas überzeugendes gefunden. Unten noch kurz die Anforderungen. Hat jemand ein paar Empfehlungen/Erfahrungen?

-Aktiv

-Mischpult o.ä. (2 Line-Eingänge genügen)

-3-4 FunkMikros dazu

-Kabel

-Budget: 5.000,- für alles

...zur Frage

Anschließen von Monitoren am Mixer

Hallo Community,

Ist stelle mir grad eine folgende Frage. Mein Vater meinte das geht nicht nur ich wollte das noch mal von jemanden anderen hören da er oft etwas komisches erzählt.

Ich mach demnächst eine etwas größere Party und habe deshalb vor an mein Mixer, Monitore anzuschließen. Nun habe ich mir überlegt wie ich das mache. Mir kam folgende Idee.

Ich würde die Normalen Boxen ganz normal am XLR Master Out anschließen, die Kabel gehen dann an eine Endstufe und dann dementsprechen von da aus via Speakon Kabel an die Boxen.

Bei den Monitoren wollte ich das so machen, das ich ein Klinke Kabel was auf Chinch oder Speakon endet, an den Monitor Ausgang am Mixer anschließe. Mit diesen Kabel dann an eine zweite Endstufe gehe womit dann die Monitor Boxen betrieben werden.

Ich habe zur veranschaulichung noch einmal einen kleinen, ich hoffe einigermaßen übersichtlichen, Plan erstellt.

Das Bild: <a href="http://www.pic-upload.de/delete-24372454/e382pi.html">http://www.pic-upload.de/delete-24372454/e382pi.html</a>

Ist das so in etwa möglich? Wenn nein Warum nicht? Man kann nie genug lernen :-)

Vielen Dank

...zur Frage

Wie kann ich bei einem 2 Wege Verstärker zwei fullrange Lautsprecher und nur einen Tieftöner anschließen?

Ich möchte mir ein 2.1 Lautsprechersystem bauen und dafür folgende teile verwenden:

1x Verstärker: Sure Electronics Wondom tpa230bt Bluetooth

1x Tieftöner:dayton audio sd270a-88 10 dvc subwoofer

2x Fullrange Lautsprecher: https://www.parts-express.com/visaton-frs8-4-33-full-range-speaker-4-ohm--292-522

Geht das? MFG

...zur Frage

2x 500 Watt Boxen, welche Endstufe?

Hi,

Habe im Keller 2 alte 500 Watt Boxen gefunden. Die haben noch keine Chinch oder Klinken Abschlüsse. Der dazugehörige Verstärker ist aber leider hinüber. Jetzt ist die Frage, wenn ich mir einen Verstärker neu kaufen will, muss dieser dann 500 oder 1000 (2x500 Watt Boxen) Watt haben? Leider bin ich da nicht so bewandert.

...zur Frage

Welche Endstufe für HK Audio L5 115 F Linear 5?

Hallo,

welche Endstufe sollte ich für diese Lautsprecher nehmen? Ich höre immer was anderes von wegen 50 % mehr Leistung oder 10 % mehr Leistung was denn jetzt? Hatte erst an die Crown XTI 4002 gedacht geht das oder sollte ich doch lieber mehr Leistung nehmen damit die Endstufe nicht immer am Limit laufen muss?

Le543

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?