Border Collie in der Wohnung, geht das?

11 Antworten

Wenn du finanziell dazu in der Lage bist, unerwartete Tierarztkosten, hochwertiges Futter, Impfungen ect zu bezahlen, ja. Zusätzlich solltest du dir im Klaren darüber sein, dass du +-12 Jahre mit dem Hund zu tun hast. Und täglich - ob du Lust hast oder nicht - mit dem Hund arbeiten musst. Du musst für Reisen vorsorgen - kommt der Hund mit oder kümmert sich ein Freund? Ect, ect....

Wenn du der Meinung bist, dass du das jahrelang machen möchtest und kannst, steht deinem Wunsch nichts mehr im Weg.

Eine kleine Wohnung ist bei entsprechender Auslastung und Forderung des Hundes egal. Die Wohnung dient als Ruheort, da du ihn zwischen den Ruhezeiten beschäftigst. Zum entspannen benötigt der Hund keine Villa :)

So wie Du das schilderst hast Du Dir im Vorfeld viele Gedanken gemacht und Dich über die Rasse informiert. Der Hund wird bei Dir bestimmt ein glückliches Leben führen. Das einzige, was Du noch bedenken solltest ist, wo der Hund hin soll, wenn Du mal ins Krankenhaus musst. Ich wünsch Euch jetzt schon viel Spaß und Glück 🍀

Wenn du das so umsetzt wie du schrieben hast klingts doch top. Wir ham nen Mix ist noch altdeutscher hütehund drin.. aber so wie du des schilderst sollte des kein Problem sein. Was ich bei unserem immer merk.. der kopf will beschäftigt werden.. da hilft alles spielzeug werfen nicht.. nach ner halben stunde intensiven tricks und kommandos ist sie viel schneller ausgepowert.

Wie schon erwähnt wurde größe der wohnung ist nicht ausschlaggebend.

Border Collie Alternative

Hey ich hab da mal eine Frage, gibt es eine alternative zum Border Collie (also das aussehen) denn ich mag es sehr aber ich könnte niemals so einen hund lange fördern (bitte ein mittel-großer Hund)

...zur Frage

Reinrassig oder Mischling? Was ist mein Hund?

Hallo mein Border Collie 10 Monate alt, wird offt als mischling bezeichnet. Ich bezweifle das alle etwas von Hunden verstehen. Nur mal so als neugirde wollte ich nun mal fragen was ihr davon halten. Es ist auch nicht schlimm wenn er kein Reinrassigeer hund ist :)

Ist mein Border Collie reinrassig?? Wenn nein welche mischung ist drinnen????

Danke :)

...zur Frage

Gibt es Hunderrassen die ruhig, unabhängig sind und nicht allzuviel Auslauf brauchen?

Bitte kommt jetzt nicht damit das ich mir doch einen Stoffhund kaufen soll der ist still und macht keine Arbeit. Ich bin mir darüber im klaren wie man Hunde zu behandeln hat. Ich will keinen Hund der nie bellt sondern einfach keinen Kläffer. einen der normalen auslauf braucht und nicht unheimlich viel beschäftigt werden muss um nicht psychisch einzugehen und einen der relativ unabhängig ist und nicht 24 stunden am Tag mir hinterherläuft und sobald ich für 4 Stunden das Haus verlasse vor traurigkeit eingeht. Klar würde ich mich mit dem Hund beschäftigen und oft spazieren gehen oder vielleicht radfahren gehen zweimal im monat oderso aber ich will auch an manchen tagen im bett liegen und einfach nichts tun (außer gassi gehen) und da ist ein energiebündel das herumhüpft und mich zum spielen auffordert nicht so passend.

ich weiß auch dass vieles auf den charakter des Hundes ankommt aber es gibt einfach rassetypische eigenschaften die mir z.b einen Collie verbieten da ich nicht fähig wäre ihn körperlich und mental auszulasten. Oder Spitze sind bekannt dafür häufig zu bellen, was für mich auch gar nicht geht.

...zur Frage

Border Collie anschaffen?

Ich habe vor mir einen Hund anzuschaffen. Seit ich klein bin will ich einen Border Collie und ich wollte mich mal erkundigen,ob mir jemand so die Vorteile und Nachteile eines BC nennen kann.

...zur Frage

Freundin will sich einen Border Collie kaufen! :((

Hallo, eine Freundin will sich unbedingt einen Border Collie kaufen. Ich hab ein Problem damit, weil sie sich wirklich nicht gut mit Hunden auskennt. Sie hatte nie einen Hund und Erfahrung hat sie auch nicht.

Ein Border Collie ist ja wirklich nichts für Anfänger und dann noch ein Arbeitshund... So ein Hund muss gefordert werden und ich denke nicht, dass das der richtige Hund für sie wäre. Einen anderen Hund will sie nicht. Ich will mit ihr nicht streiten oder so... Ich hab einen Border Collie, deshalb will sie jetzt auch einen ._. Ich hab ihr auch vorgeschlagen, dass sie sich auch um meinen kümmern darf und so. Aber nein, sie muss einen eigenen haben.

Ich hab Angst, dass ihr Hund vielleicht mal im Tierheim oder so landet, weil sie sich nicht um ihn kümmern kann... Was soll ich machen? ;(

...zur Frage

Mit welchem Preis kann man im Durchschnitt für einen reinrassigen Border Collie welpen rechnen?

frage steht oben. (wir wollen uns bald einen hund anschaffen und ich will meine eltern für einen border collie überreden) danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?