BOGY Praktikum - Wo machen (Interessen Kunst, Literatur, Psychologie)?

1 Antwort

Ich hab damals mein BOGY bei den Restauratoren in der Stuttgarter Staatsgalerie gemacht. Das war total cool. Ich bekam einen kaputten Rahmen und hab ihn alleine restauriert. (Natürlich haben die mir immer erklärt und gezeigt was ich machen muss) Da wurde Hasenleim selbst angerührt, gespachtelt, lackiert, vergoldet, versiegelt etc. Ich bin ein sehr geduldiger Tüftler und das war genau das richtige. Hab exakt die Woche dafür gebraucht. Am Ende hast du nichts mehr davon gesehen, dass da ein Stück gefehlt hat. Und was da an Kunst rumlag...ich durfte auch mal mit ins Lager. Da hingen und lagen mehrere Millionen rum...

Danke für deine Antwort, das klingt interessant :) ich werde auf jeden Fall mal nachsehen, ob das etwas für mich ist.

0

Was möchtest Du wissen?