Mathe Bio Kunst und Psychologie in einem Beruf?

4 Antworten

Psychologie ist super (Mathe brauchst du da viel, Biologie kommt auch vor), mach nebenher Kunst und arbeite später Kunsttherapeutisch. Oder mach gleich ne Ausbildung zur Kunsttherapeuten.

Mit Mathe liegst du überall ganz vorn. Die übrigen Kalamitäten werden dir dein Leben lang auch ohne Studium noch genug zu schaffen machen. Um das alles unter einen Hut zu kriegen, brauchst du etwa 80 Jahre.

ich habe kunst und biologie studiert als hauptfaecher -im nebenfach psychologier und wollte lehrerin werden.

gearbeitet habe ich spaeter aber als freie kuenstlerin und stundenweise in der rezeption einer aerztin fuer kinder- und familienpsychologie.

Was möchtest Du wissen?