Kein Verständnis für Abiturregelung in Bayern!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast keine Möglichkeit mehr, das 5. Abiturfach (sog. "freies" Fach) zu wechseln, da du mit der Entscheidung Kunst-Additum zu belegen, Kunst als 3 schriftliches Prüfungsfach festgelegt hast.

Demzufolge musst du nur noch in den beiden mündlichen Fächern eine fortgeführte Fremdsprache und eine Gesellschaftswissenschaft abdecken.

Bei der Wahl eines Additums muss man sich vorher nun mal gut überlegen, ob man die in den anderen Fächern eine Alternative sieht.

Die Regelung der Abiturfächer sind durchaus sinnvoll, damit jeder gewisse Bereiche/Aufgabenfelder abdeckt. Von den Universitäten wird bemängelt, dass es bei den Studenten schon oft bei den Grundlagen hapert, weswegen man sich entschieden hat, Deutsch, Mathe und eine fortgeführte Fremdsprache verpflichtend als Abiturfächer einzuführen.

Mathe ist durchaus wichtig - du brauchst es in fast jedem Studiengang. Ich war in meiner Schulzeit war nie wirklich gut darin, aber es ist durchaus sinnvoll, sich damit zu beschäftigen, auch wenn man einige Sachen später nicht mehr braucht. Auch ich brauche in meinem Pädagogik-Studium Mathe - zwar nicht in der Form wie in der Schule, aber dennoch brauch ich meine Mathekenntnisse aus der Oberstufe (vor allem Stochastik).

Danke für den Stern.:)

0

Du musst das machen, damit jedes Abitur das selbe Niveau hat. Im Saarland ist das Prinzip fast das selbe. Ich mache da jetzt auch in einem halben Jahr Abi, und muss mich mit dem selben Zeug rumärgern. Ich muss in Deutsch, Mathe und Englisch ohnehin, bei der Gesellschaftswissenschaft habe ich auch nur Erdkunde zur Auswahl. Erdkunde möchte ich nicht, weil es einfach verdammt viel Stoff ist. Ich würde lieber in Chemie und Physik mein Abi schreiben, und muss mich auch für eins von beidem entscheiden. Du musst da halt einfach eine Wahl treffen. Ich weiß nicht ob das in Bayern auch so ist, aber bei uns darf man in Prüfungsfächern keine Noten streichen, und das kann dann halt auch mal den Ausschlag geben.

Erstmal im Voraus: Ich kenne keine Möglichkeit! Nun zu deiner Frage, warum die Verteilung so ist: Weil das allgemeine Abitur darauf abzielt, dass du damit alles studieren kannst, deswegen musst du auch in allen Bereichen geprüft werden. Bei einem Fachabi ist das anders, damit kannst du dann nachher aber auch nicht alles studieren.

Abitur Bayern Religion und Wirtschaft

Meine Frage lautet kann ich Religion und Wirtschaft zusammen als 2 meiner 5 Abitur Fächer wählen oder geht das nicht und ich muss mich zwischen einem von beiden entscheiden? es heißt ja das das 5 fach frei wählbar ist und beim 4 muss mindestens eins Wirtschaft, reli, Geschichte oder sonst eins in der Art sein. (Keine Sprache oder Naturwissenschaft, sowie Sport, Kunst, Musik). Geht das?

...zur Frage

Oberstufe nach Einführungsklasse - Naturwissenschaft?

Hallo. Seit einigen Wochen besuche ich die Einführungsklasse (10.Klasse) eines bayrischen Gymnasiums, nachdem ich an einer Realschule meine mittlere Reife gemacht habe. Da ich bisher nur Englisch als Fremdsprache hatte, lerne ich nun auch Französisch; soweit ich weiß muss ich dies auch die gesamte Oberstufe verpflichtend belegen. Bis jetzt ist es hier ganz ok; zwar stehe ich nicht jeden Morgen topmotiviert und freudestrahlend auf, doch ich finde es voll in Ordnung. Jedoch bereitet mir eine Sache Sorgen: Die Naturwissenschaft in der Oberstufe. Ich bin weder ein Fan von Chemie, Biologie oder Physik (in der Einführungsklasse wird nur Physik unterrichtet, jedoch ist der Lehrer sehr zerstreut und ich komme nicht wirklich mit, vorallem bei Rechnungen) und habe diesbezüglich Angst in der Oberstufe. Ich weiß einfach nicht, welches Fach ich nehmen sollte, da ich mathemathisch nicht soo gut bin, auch komplexere Strukturen nicht (schnell) begreife und Zweifel habe, ob ich das mit so einer Grundhaltung überhaupt schaffe... :/ Hat irgendjemand von euch Erfahrung mit der Oberstufe, wenn ja, welche? Wie sind, speziell Naturwissenschaften, in der Oberstufe 'aufgebaut' oder welche Kompetenzen sollte man für welche Naturwissenschaft mitbringen? Habt ihr generell irgendwelche Tipps und Tricks? Schonmal vielen Dank für jede Antwort und noch einen tollen Tag! 😊

...zur Frage

Kunst Colloquium! Hat jemand eine Erklärung für mich?

Ich hab mal einen Frage zur Abi Fächer Wahl in Bayern nämlich muss man ja Deutsch Mathe + eine Fremndsprache + eine Naturwissenschaft und noch eine Gesellschaftswissenschaft. Zu was zählt dann das mündliche Kunst Abi? Ich würde gerne Kunst Colloquium mahen aber kann ich das überhaupt wenn ich Deutsch Mathe, Bio mündlich und Englisch schriftlich mache?

...zur Frage

Abitur in Bayern - zählt Sport zum Schnitt

Hallo ihr Lieben,

ich mache in 2,5 Jahren mein Abi in Bayern. Ich momentan in der 10. Klasse und im Prinzip mit allen Noten außer Sport zufrieden. Sport ist mit Abstand mein schlechtestes Fach und ich mache mir Sorgen, dass Sport meinen Schnitt versauen könnte. Deshalb meine Fragen: Zählt Sport überhaupt zum NC oder kann ich das iwie streichen? Zählen nur meine Abi-Fächer zum NC oder alle, die ich für die Oberstufe wähle?

Lg und Danke

...zur Frage

Biologie- Besser als mündliches oder schriftliches Abiturfach?

Ich muss eine Naturwissenschaft wählen für das Abitur und ich nehme Biologie. Man kann das 4 Abifach mündlich wählen und ich wollte fragen,ob Bio mündlich oder schriftlich besser wäre? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?