BMW E87 Instrumentenbeleuchtung wie viel Volt?

2 Antworten

Dem Standard halber würde ich vermuten, dass dort ebenfalls 12 V anliegen, allerdings ist die Tacho-Beleuchtung selbst in der Regel auch mit LEDs gelöst und demnach nicht mit 12 V umgesetzt, sondern im unteren, einstelligen.

Wo willst du denn deinen Verbraucher anklemmen? Es wird kein Stromkabel zur Beleuchtung führen, sondern die LEDs sind auf der Platine des Kombi-Instruments gelötet. Ebenfalls gibt es vermutlich kein elektrisches Signal, das auf 12 V gesetzt wird, sobald die Beleuchtung angeht, sondern das Signal (Day/Night) holt sich dein Kombi über den CAN-Bus bzw. eigene Sensorik. Das wird etwas komplizierter, das abzugreifen.

2

Richtig ich würde es über den CAN-Bus abgreifen sort liegt ein Kabel extra für die Instrumentenbeleuchtung an. Ich weiß allerdings nicht ob dort 12V anliegen und die LED`s des Radios einen Widerstand geschaltet haben und ich somit die LED`s einfach zwischenschalten kann oder ob dort eine geringere Spannung anliegt. Ich würde gerne vermeiden das Kabel zu durchtrennen um nachzumessen.

0
39
@3PiCSMiL3

Ich hab leider keinen E87 und auch keine Schaltpläne zur Hand, also kann ich dir nicht spezifisch weiterhelfen.

Aber auch das Radio wird irgendwo angesteckt, also kannst du eine Steckverbindung öffnen und einfach nachmessen, wo welche Spannung anliegt, sobald die Beleuchtung angeht.

0
58
@3PiCSMiL3
ich würde es über den CAN-Bus abgreifen

Lass davon besser die Finger. CAN-Bus-Kabel rührt man nicht an. Die darfst du nichtmal auseinanderdrehen, geschweige denn, da noch Irgendwas zusätzlich anschliessen. Zumal der LED-Streifen das CAN-Bus-Signal gar nicht verarbeiten könnte.

2

Am besten misst du das mal.

Möglicherweise wird die Instrumentenbeleuchtung über einen CAN-Bus gesteuert, so dass es keine separate Leitung gibt. An der Fahrzeugelektronik solltest du gar nichts anschliessen.

Nur aktiv wenn Abblendlicht eingeschaltet ist, also Tacho- und Radiobeleuchtung

Tacho- und Radiobeleuchtung brennen bereits, wenn das Abblendlich noch nicht eingeschaltet ist. Die gehen zusammen mit dem Standlicht an. Möglicherweise auch bereits beim Öffnen der Türen?

Wann soll der LED-Streifen brennen? Wie auch immer, ich würde am Lichtschalter nach einer Anschlußmöglichkeit suchen. Oder soll der LED-Streifen über die Instrumentenbeleuchtung gedimmt werden können?

Woher ich das weiß:
Hobby
2

Ja die Instrumentenbeleuchtung wird über den CAN-Bus gesteuert und dort würde ich das Ganze zwischenschalten. Das Kabel zu durchtrennen nur um nachzumessen würde ich gerne vermeiden. Die Tachobeleuchtung geht nur Nachts an soweit ich das richtig in Erinnerung habe. Dann (also bei Dunkelheit) sollen dann auch die LED-Streifen leuchten.

0
58
@3PiCSMiL3
die Instrumentenbeleuchtung wird über den CAN-Bus gesteuert

Den solltest du in Ruhe lassen. Niemals irgendwas an dessen Verkabelung ändern. Es haben sich Leute Gedanken darüber gemacht, wie die CAN-Bus-Kabel verdrillt werden müssen und bis zu welchem Abstand vor einem Stecker diese Verdrillung bestehen muss, damit die Signale störungsfrei übertragen werden können, und du willst daran was zusätzlich anschliessen?

Ausserdem überträgt der CAN-Bus keine Spannung, die man für Irgendwas nutzen kann, sondern sowas wie codierte Signale, die von einem Steuergerät decodiert werden müssen.

Wenn der LED-Streifen angehen soll, sobald das Licht eingeschaltet ist, würde ich am Lichtschalter schauen, ob dort 12V geschaltet werden.

Oder am Sicherungskasten die Spannung fürs Standlicht rechts abgreifen.

1
58
@3PiCSMiL3

Der verwendet ein Teil, das einen Inverter besitzt. Das hast du nicht.

Entweder holst du dir das Gleiche. Er sagt ja am Anfang woher er das hat.

Ober du nimmst deinen LED-Streifen, den du NICHT auf diese Art angschliessen darfst. Wie es damit geht, habe ich obendrüber geschrieben.

1

lichtorgel im auto 12 V dc

guten Abend,

ich habe in meinem Fußraum und an der Mittelkonsole LED streifen. Diese würde ich gerne zur Musik leuchten lassen. Dafür gibt es ja z.b Lichtorgeln. Gerne würde ich das ganze versteckt verdrahten damit man es nicht sieht. Der Punkt ist nur wie schließe ich den Grundsätzlich so eine Lichtorgel an ? Ich konnte aus Foren immer nur raus lesen das sie parallel zu den Lautsprechern angeschlossen werden. Wie funktioniert aber dann das mit den High- und Low Pegel bzw Bass Pegel... gäbe es auch irgendwie eine Möglichkeit wenn ich meine Spannungsversorgung ( also die 12V von meinem Zigarettenanzünder nehme ( klemme hinter dem Zigarettenanzünder schalten und nicht so ein Adapter in den Anzünder hineinstecken ). wie wird denn so eine Lichtorgel grundsätzlich angeschlossen :D

mfg deltarrr

...zur Frage

Wie funktioniert Spannung in einem Stromkreislauf?

Ich erkläre mir Spannung zur Zeit so, dass sie aufgebraucht wird. 3V gehen zu einer LED 2V werden verbraucht, dann geht es weiter zu einem Widerstand der nutzt die restlichen 1V. Diese Analogie würde ich beide Richtungen funktionieren, aber ich weiß, dass Spannung sich physikalisch so nicht verhält. Denn, wenn ich den Widerstand erhöhe dimmt die LED. Was eigentlich keinen Sinn macht da die LED ja davor ist, also hat sie ja eigentlich nichts mehr mit dem Widerstand zu tun. Diese ganzen "Strom ist wie ein Fluss"-Erklärungen machen - wie ich finde - überhaupt keinen Sinn und scheinbar soll man es einfach hinnehmen das dem so ist. Kann mir das bitte jemand korrekt erklären?

Ich weiß zwar, dass sich Elektronen in eine Richtung bewegen, bei Spannung kann das aber nicht der Fall sein und wenn Spannung sich über eine Leitung verteilt, wie kriegt es ein kleiner Widerstand hin die Spannung in einem kompletten Stromkreislauf zu regulieren?

Schon mal danke im voraus.

MfG. Marcel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?