9V Batterie und 12V LED Streifen

3 Antworten

Nein, wenn die Strips nicht für einen variablen Spannungsbereich unterhalb 12 V vom Hersteller spezifiziert sind, so werden sie entweder garnicht bis höchtstens schwach leuchten. Und allgemein zur Leuchtdauer: mal grob geschätzt hat ein solcher Block ca. 200 mA/h Energiekapazität. Das reicht selbst bei kurzen Strips nicht lange. ( nähere Aussagen sind erst möglich, wenn die Leistungsaufnahme der Strips bekannt ist )

Du hast aber geschrieben, die Streifen werden in Reihe geschaltet, das ist nach meinem logischen Denken 2 mal 12 Volt, sind 24 Volt, so ist das nun mal in der Elektrik. Patzig brauchst Du auch nicht gleich werden.

Ein 9 Volt-Block bringt sie nicht zum Leuchten, da müssen dann schon 24 Volt ran.

Ich hab doch gesagt die stripes brauchen 12V. was kommst du jetzt mit 24 V an?!

0

Was möchtest Du wissen?