Blutspende (Blutverkauf) in Köln gesucht

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

in der Uniklinik in Köln, das erste mal gibt es noch nix, aber dann kannst du alle 6 Wochen spenden gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
13.07.2011, 15:39

warum denn das erste mal nicht? Wieviel bekommt man danach?

0
Kommentar von Vampirfrau
13.07.2011, 21:15

Totaler Schwachsinn. Alle 6 Wochen geht ja mal gar nicht, nicht dort und nicht bei jedem anderen Blutspendedienst. Männer alle 9 Wochen, Frauen alle 13 Wochen!

0

Seit April 2012 gibt es ein Blutspendezentrum des Deutschen Roten Kreuzes in Köln am Neumarkt 1d über der Stadtsparkasse. Dort kann man ziemlich entspannt Blut spenden, das Ambiente ist total schön und der Imbiss super! http://www.blutspendedienst-west.de/blutspendezentren/koeln/startseite/startseite.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
16.07.2012, 14:02

klasse den kenne ich noch nicht, aber werde nächstes mal gerne vorbei schauen :)

0

Der Sinn Blut zu spenden sollte nicht der sein, sich zu "bereichern", sondern anderen Menschen helfen zu können. Deswegen gibt es auch ausserhalb der grösseren Städte vom DRK immer mehrmals im Jahr die Möglichkeit, auf dem Land Blut zu spenden, so dass eben keine grösseren Fahrtkosten anfallen. Ausserdem solltest du berücksichtigen, dass dein Blut auch untersucht werden muss und somit schon weitere Kosten anfallen.

Das Gesundheitsamt in Köln am Neumarkt hat vor Jahren immer noch einen Gutschein für einen grossen Elektromarkt als Dankeschön gegeben und bei der Kölner Uni gibt es ab dem zweiten Mal spenden Geld. Damit soll verhindert werden, dass gleich beim ersten Spenden Drogenabhängige Blut spenden, was nicht verwendet werden kann und man bleibt auf den Untersuchungskosten sitzen.

Hier http://www.drk-blutspende.de/startseite/index.php kannst du dich nach einem Blutspendetermin in deiner Stadt/Dorf/Gemeinde erkundigen

LG vom Polarfuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
13.07.2011, 15:49

danke ja beim DRK war ich bis jetzt immer, aber ich brauche das Geld.

0

IN Köln Merheim auf jeden Fall. Da weiß ich es mit Sicherheit. vor vielen Jahren, - zu DM-Zeiten gab es für eine Spende 50 DM dort. Heute - kostet dich das ein Anruf, dann weißt du es.

Abgesehen davon: Unikliniken nehmen sicherlich auch Blutspenden an. Frag einfach telefonisch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
13.07.2011, 16:19

danke das werde ich machen :)

0

Blutspenden ist dafür da um menschen in Notfällen zu Helfen.Eventuell brauchst du selber mal welches.Ich würde spenden,aber aus gesundheitlichen Gründen kann ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
13.07.2011, 15:41

und ich brauche das Geld um da hin zu fahren. Das Ticket ist teuer und das Geld wächst hier nicht auf den Bäumen.

0

Eigenes Blut kann man nicht verkaufen , seinen Körper kann man nicht verkaufen ! Blut wird gespendet, dafür kann es lediglich eine Prämie geben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
13.07.2011, 16:02

ja ok war vielleicht etwas blöd ausgedrück ^^

0

Was möchtest Du wissen?