Blueray brennen mit Lapotp?!

7 Antworten

Bis heute gibt es nur sehr wenige Computer die einen Integrierten Bluray Brenner haben. Man kann sie einbauen oder einen Externen Bluray Brenner an den USB Port anschließen. Danach braucht man natürlich noch Bluray Rohlinge. Die gibt es wie bei DVDs auch mit einer oder zwei Schichten und ein mal Beschreibbare oder mehrfach Beschreibbare. Die Einseitigen haben 25GB Kapazität und die Doppel Schichtigen haben 50GB. Daran siehst du schon das sie sich gewaltig von einer DVD unterscheiden die bei einer Schicht nur 4,7GB und bei Doppel Schichtigen, 8,5GB haben. Daher kannst du natürlich nicht eine Original Bluray Scheibe auf eine DVD brennen, weil sie gar nicht genügend Kapazität hat. Es sei denn, man schraubt die Qualität sehr zurück oder lagert die Dateien auf mehrere DVDs.

Kommt auf den Preis an. Viele Laptops haben einen DVD-Brenner mit Blu-ray Abspielfunktion, brennen können die aber nicht alle. Allerdings haben inzwischen auch immer mehr Mittelklasse-Laptops einen Blu-Ray-Brenner an Bord. Grundsätzlich kann jeder Blu-Ray-Brenner auch "normale" DVDs und CDs brennen, da außer dem blauen Laser auch immer der rote vorhanden ist.

Nein. Wenn du einen Laptop mit Blue ray brenner haben willst, musst du ziemlich viel Geld auf den Tisch legen. Und , ja Du brauchst dafür blue ray rohling. Du kannst aber auch die Dateien auf eine normale DVD brennen. Das wäre wahrscheinlich sinnvoller.

du brauchst nen blueraybrenner, das ist nicht jeder und auch spezielle rohlinge

Einen Blu-Ray Brenner hat noch so gut wie kein Laptop und wenn er einen hätte dann braucht man natürlich auch extra Blu-Ray Rohlinge

Was möchtest Du wissen?