Wo günstig einen einzelnen CD Rohling bedrucken lassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz schön viele Fragen auf einmal ;-)

So viel ich weiß, bietet DM diesen Service nicht an. Aber hier kannst Du mal nachsehen : http://www.cd-dvd-bedrucken.de/dvd-bedrucken.html

Das Einfachste wird sein, Du fragst Dich im Bekanntenkreis um, ob jemand einen Drucker hat (Tintenstrahldrucker), der auch DVD / CDs bedrucken kann. Die Dinger kosten nicht viel (ca 70 €) und liefern ne gute Qualität. Ich  selbst habe einen Canon Pixma iP7250. Der hat WLAN (also auch als Netzwerkdrucker einsetzbar) und kann auch DVDs bedrucken (dafür braucht man speziell bedruckbare Rohlinge, die aber genau so viel kosten wie normale Rohlinge). Das Ganze sieht dann schon sehr professionell aus.

Das Cover selber erstellen ist auch kein Hexenwerk. Selbst mit einem kostenlosen Grafikeditor (wie zB Openoffice Draw) kann man mühelos Cover erstellen, es gibt (so viel ich weiß) im Netz sogar Vorlagen dafür. Lediglich ein bißchen Fantasie bei der Erstellung ist gefragt. Nimm dann gutes Papier (stabiles Papier, am besten Hochglanz, das macht gas Ganze NOCH besser).

Was muß man beim Brennen beachten ?

Zunächst einmal braucht man ein Brennprogramm - ich gehe mal davon aus, Du hast eins. Dann mußt Du nur entscheiden : soll er den Film am PC sehen oder am TV über den DVD-Player ? Denn es gibt 2 Möglichkeiten / Hauptarten, wie Du die DVD brennen kannst. 1) als Daten-DVD. Dann mußt Du lediglich Deinen Film (meist AVI oder MPG) direkt ins Hauptverzeichnis der DVD ablegen und brennen. Voraussetzung hier zum Abspielen : das Abspielgerät (DVD-Player / Fernseher / PC) kann die Datei lesen und decodieren (fast alle Player können das). 2) als Video-DVD. Hier entscheidest Du zunächst, ob die DVD gar ein Menü bekommen soll (wenn mehr als 1 Film) oder direkt mit dem Hauptfilm starten soll. Das Brennprogramm rechnet dann Deinen Film vorm Brennvorgang in das VOB-Format um und die DVD kann dann in jedem DVD-Player am Fernseher abgespielt werden (und am PC auch, mit entsprechender Software).

Wenn Dein Freund die DVD am PC angucken soll, empfehle ich Dir den einfachen Weg, wie bei 1)

Soll das Ganze sehr professionell wirken, empfehle ich Dir 2) Du kannst noch weitere Filme / Fotos hinzufügen (auch als Hintergrundbild für das Menü) und das Ganze mit Menü anwählbar gestalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maunschmaunsch
30.01.2016, 20:57

Erstmal vielen Dank für deine Antwort :)

Ich schau mal rum wie ich die xD bedruckt bekomme und dann sollte das mit dem Cover auch kein Problem sein. Ich denke es reicht wenn er den Film am PC sehen kann, soll jetzt nicht so viel drum und dran sein,soll einfach abspielen,Menü ist nicht notwendig :) ich gucke mal, vielen Dank für die Antwort !

0
Kommentar von RonnyFunk
10.05.2016, 23:27

In meinem Bekanntenkreis bin bzw. war ich derjenige, der einen CD Drucker hat.

Irgendwie verweigert sich die Labelprintsoftware sowohl dem Mac OS X El Capitan, als auch Windows 10. 

Toller Umstieg, der mit einem neuen Drucker beginnt. 

Google listet, trotz Angabe "CD Drucker" auch Geräte auf, die so etwas nicht können und in den Suchergebnissen ist man mit Angaben sparsam, muss erst die Website des Händlers besuchen.

0

Was möchtest Du wissen?