Magen von Hund macht komische Geräusche! Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie noch nichts gefressen hat, dürfte das wohl Magenknurren sein. Das Geräusch entsteht, weil nur Luft und keine Nahrung durch den Verdauungsapparat geschleust wird.

Du hast ihr aber Futter angeboten? Sie frisst sonst immer? Wenn das normalerweise der Fall ist, dann ist sie höchstwahrscheinlich krank und frisst deshalb nicht. Wenn möglich, würde ich zu einer Tierklinik fahren, die haben 24h Notdienst. Vllt. ist es eine ernstere Erkrankung oder Verletzung des Verdauungstraktes. Wenn sie öfter nichts frisst, dann musst du wrs. nicht unbedingt zum Notdienst, solltest aber auf alle Fälle den TA aufsuchen morgen oder Montag, denn normal ist das meiner Meinung nach nicht und ich denke, es hat eine krankheit als Ursache.

Ruf deine Eltern an, wenn möglich, oder jemand anders, der dir helfen könnte (Nachbarn, erwachsene Bekannte, Freunde, Verwandte...). Vielleicht kann dich jemand fahren. Wenn es dem Hund auch sonst schlecht geht (matt, lustlos, winselt oder so), dann ruf notfalls sogar ein Taxi. Werden deine Eltern bestimmt auch bezahlen, wenn es nötig ist. Gute Besserung!

Twifan007 10.10.2010, 12:43

Sie hat nichts gefressen, aber es ist öfters so das nichts frisst. Naja meine Eltern sind eh wenige Zeit später gekommen und jetzt ist es besser :)

Ich denke trotzdem das wir mal zum Tierarzt gehen

0

Vielleicht hat sich das Ganze jetzt gegeben, falls nicht, hat sie Durchfall? Oder mittlerweile erbrochen ?

Die Geräusche sind normal bei Erkrankungen des Magen Darmtraktes und nicht zwangsläufig gefährlich.

Hat sie vielleicht draussen etwas gefressen ? Dann solltest Du möglichst schnell zum Arzt, wenn nicht biete ihr heute mal gekochten REis, eventuell mit Hühnerbrühe, oder frischem gekochten Huhn an und wenn es nicht binnen der nächsten 48 Stunden besser wird hilft nur noch der TA.

Twifan007 10.10.2010, 12:42

Ja mittlerweile ist es besser. Trotzdem danke!

0

Nein, das ist nicht normal, sondern ein Fall für den Tierarzt. Hört sich an, als würde es sich um Magen-Darm-Beschwerden handeln.

also dass dein hund mal geräusche im magen hat is net so schlimm. meiner frisst manchmal sehr viel gras u.manchmal kann er sich dann erbrechen u.manchmal macht der magen nur geräusche. ich musste aber deswegen noch nie mit meiner hündin zum arzt. sie hat dann mal nen tag nix gefuttert, aber das is gut für die figur. mach dir net zuviele sorgen, unsere tiere zeigen ganz deutlich, wenn's ihnen richtig dreckig geht. gruß

gib ihr was zu futtern, sie hat HUNGER!!!! Wenn sie freiwillig nichts frisst, aber weder bricht, noch sonstwas gehst du morgen vorsorglich zum Tierarzt,wenn sich nichts ä#ndert.

Twifan007 09.10.2010, 23:12

Hallo, sie frisst nichts!!!

0
Twifan007 09.10.2010, 23:14
@gegnhang

oke...nein bis jetzt hat sie sich noch nicht übergeben...wegen dem fressen...sie frisst öfters mal nicht aber dann mit den geräuschen...

0
gegnhang 09.10.2010, 23:15
@Twifan007

naja, du hast ja auch mal Magengrummeln, ich hatte eine Dogge, bei der Maus klang das wie ein Gewitter...

0
utikle 14.11.2010, 09:43
@gegnhang

ja, das kann ich bestätigen, ich hab ne ital. dogge, das ist wie gewitter! sie hat das manchmal, geht aber von alleine wieder weg. aber meine dogge schnarcht, das ist ne wahre pracht! so laut kann net mal mein mann schnarchen!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?