bin ziemlich dünn und möchte ins fitnessstudio gehen um richtig muskeln aufzubauen? lohnt sich das?

6 Antworten

Ich gehe seit einem halben Jahr inms Fitnessstudio und habe anfangs nichts gemerkt. In den letzten 2 Monaten habe ich durch die GOMAD Methode (Eine Gallone Milch am Tag, so circa 4-5 Liter) etwa 6 Kilogramm zugenommen. Dies machst du zusätzlich zu den normalen Malzeiten. Du baust zwar auch Fett auf (masse halt), aber es bringt es. Sollte aber nicht zulange praktiziert werden, fürs Sixpack muss das Fett ja später wieder runter. Du kannst nicht gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett abbauen, also erst zunehmen, dann abnehmen. Im Fitnesstudio kannst du deine Muskelpartien aber intensiver trainieren und dich kontinuierlich steigern. Tu es!!!

Natürlich lohnt sich das, du musst halt regelmäßig genügen trainieren und immer schön Eiweiß und Proteine zu dir nehmen^^

Eiweiß und Proteine ?

0

Wenn du viel Fleisch isst wirst du auch nicht dünner

nein, nur kranker :)

0

Was möchtest Du wissen?