Bibliothek: Ist es auch erlaubt direkt in der Bibliothek seine eigenen Bücher zu lesen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum sollte es nicht erlaubt sein? Ist ja ein Ort an dem sich jeder aufhalten darf, da ist es doch egal ob man sein eigenes Buch liest oder eins von dort ;)

Aber was ist, wenn man sein eigenes Buch wieder in die Tasche stecken will. Dann würde doch jeder denken, dass man ein Bibliotheksbuch stehlen will.

Dann müsste man sich doch sicherlich erst einmal an einen Mitarbeiter der Bibliothek wenden oder wie würde das dann in der Praxis laufen?

0

Eine Bibliothek ist keine Gaststätte. Du darfst natürlich auch deine eigenen lesen.

So natürlich finde ich das jetzt nicht. In vielen Bibliotheken darf man ja auch nicht seine Taschen mit reinnehmen.

1

Solange es sich nur auf ein,zwei Bücher beläuft.Aber warum willst du in unbedingt in der Bücherei deinen eigenen Bücher lesen?

weil ich mich dort besser auf schwierige Texte konzentrieren kann. Es gibt dort auch nicht so viele Ablenkungen wie zu Hause. Ich mag die Athmosphäre in Bibliotheken. Um einen Roman zu lesen würde ich natürlich auch nicht in eine Bibliothek gehen wollen.

1

Was möchtest Du wissen?