Bezahlen beim Restaurantbesuch: "Zusammen oder getrennt" ;-)?

18 Antworten

Ich bin jetzt seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und es kam nur einmal vor das ich bezahlt habe (beim Bowling, für beide)... Ansonsten antwortet er sofort wenn an der Kasse gefragt wird 'wer zahlt', selbst wenn ich versuche ihn zu unterbrechen und bezahlen möchte, lässt er mich nicht, deshalb solltest du warten bis er antworten, wenn er jedoch zögert solltest du für dich selbst bezahlen.(aus Höflichkeit)

Ich habe eigentlich immer dafür gesorgt, das Geld in meinem Leben keine Rolle spielt, was jetzt nicht heissen soll, das ich super reich bin. Ich finde es gehört sich die Frau einzuladen allerdings gehört es sich auch für eine Frau sich nicht ständig aushalten zu lassen. Ich finde dernejige der jemanden einläd, der sollte auch bezahlen. Wenn die Frau ständig ankommt von wegen das sie doch mal wieder essen gehen könnten, könnte es auf Dauer wie Ausnutzung aussehen.

also wir bezahlen immer abwechselnd. da störts mich auch nicht, dass ich hin und wieder nen euro miese mache. im moment verdiene ich z.b. mehr als mein freund. manchmal hab ich aber auch einfach kein bargeld mit, dann bezahlt er, weils ihn nervt, dass ich immer mit karte bezahlen will.

ich habs aber bei nem date auch so gemacht, dass ich zu ihn gesagt hab, ich muss vorher nochmal zum geldautomat, weil ich sonst kein bargeld hab. wenn dann kommt "nein, brauchst du auch nicht" bezahlt er, wenn nicht, wird getrennt bezahlt.

haha,clevere Strategie;)

0

gute frage ;)

also bei uns war es so, dass mein partner die ersten male immer bezahlt hat, obwohl ich mir echt doof dabei vor kam. ich denke das spielt sich irgendwann von alleine ein, ohne dass man noch darüber reden muss. mittlerweile ist es so, dass mein partner immer noch größtenteils die rechnung übernimmt, wenn wir schick essen gehen,freizeitparks etc. und die kleinigkeiten sowie eis essen, kaffee trinken gehen, übernehme ich oft. er verdient auch sehr viel mehr als ich und ich denke das spielt dabei auch eine große rolle

also, wenn ich zum essen eingeladen werde, erwarte ich auch, dass die person, die mich eingeladen hat zahlt - wenn ich zum essen einlade mache ich das selbstverständlich auch!

in der beziehung wird meist abwechselnd gezahlt bzw. (v.a. wenn man nur was trinken geht) auch oft getrennt, wobei sich das gewicht ein wenig zu der person verschiebt die mehr verdient/mehr geld zur verfügung hat.

in meinen beziehungen war das bisher glücklicherweise kein thema. mir ist geld viel zu unwichtig, um darüber zu streiten und ich bin glaube ich ein recht großzügiger mensch - solange ich geld habe, teile ich es gerne und lade gerne menschen ein - meine beziehungspartner, meine freunde, ...

Was möchtest Du wissen?