Bevorzugter Enkel?

8 Antworten

naja was soll man dir jetzt sagen.

ist blöd aber nicht änderbar. jeder hat sein recht auf die eigene Meinung. und ihre Meinung zu dir ist halt *hit.

deine beiden Möglichkeiten. mitspielen und innerlich sterben weil du dich immer mehr und mehr aufregst.

oder aufm tisch hauen und ne Grenze ziehen. dinge ansprechen und endlich um eine veränderung bitten.

sonst eben die kalte schulter zeigen und aufhören ihr zu gefallen.

den kleinen würde ich aber tunlicht raushalten. das wird später nur in die hose gehen.

Na und? 

Wenn du dir das gefallen lässt. 

Sprich es direkt an. Oder meide den Kontakt. 

Meine Schwägerin wurde auch von meiner Schwiegermutter bevorzugt. Da habe ich mich zurückgezogen. 

Und ich wollte auch keine Geschenke für meine Kinder von so einer ungerechten Frau. Auch wenn sie was anderes behauptet hat: Bei mir bekommen alle Enkel gleich. Nur hat das andere Enkel mit im Haus gewohnt. Und wir zig km entfernt. Da ging das schon mal gar nicht zu realisieren. 

ist deine Schwägerin die Tochter oder eine andere Schwiegertochter?

rede mit deinem Mann, er müsste doch der Sohn von den Leuten sein

und so, wie du über die Leute redest, klingt es auch von deiner Seite nicht besonders nett, vielleicht liegt da auch ein wenig das Problem?

VOn meiner Seite ok glaub ich nicht  sie ist auch die Schwiegertochter 

0

Was möchtest Du wissen?