Besteht wirklich alles aus Atomen?

3 Antworten

Fast alles besteht aus Atomen - ausser den Teilen, die noch kleiner sind, wie z.B. Photonen, Quarks, Protonen, Elektronen usw....

Eine Zelle ist im Vergleich zu einem Atom riesig. Das Verhältnis ist ungefähr das selbe wie zwischen der Erde und einem Menschen...

16

wir haben mal ein experimant gemacht wenn du ein atom soweit vergrößerst das der atom kern so groß wie eine perle ist dann ist die ausen haut in einem umkreis von 40m

0

Alles was man anfassen kann. Licht oder der Elektronenstrahl in einem Röhrenfernseher bestehen nicht aus Atomen. Wenn Atome so groß wären, dass man sie sehen könnte, wäre ein Kaninchen so groß wie der Harz.

Grundsätzlich hast du recht, nur der Korrektheit halber: Salze z.B. sind Ionenbindungen.

16

sind aber auch atome

0
51

Und Ionen sind also keine Atome...?

0
45
@WetWilly

Ich kann mich irren, aebr hat ein Atom im engeren Sinne nicht die Eigenschaft, nach außen hin neutral geladen zu sein?

0
7
@Zeobit

Ist das nicht so das ein Atom aus Postiv, Negativ und Netral geladenen Atomen besteht ?

0
45
@Grundicx

Ja schon, aber insgesamt, d.h. "nach außen hin", ist es ungeladen, da die Anzahl der Protonen der der Elektronen entspricht - was bei Ionen nicht der Fall ist.

Die Frage ist wohl eher, ob Ionen nun als eigene Gruppe oder nur als "Unterart" der Atome zählen, oder ob der Begriff für beides gibt: "Atom" sowohl als allgemeine Bezeichnung für Atome + deren ionische Abwandlungen, oder nur im engeren Sinn als neutral geladen.

0
26
@Zeobit

Ionen sind Atome denen ein Elektronen fehlen, also sind Ionen auch Atome.

0
30
@gfuser9283

Nein. Ein Atom ist ein Teilchen bestehend aus Protonen, Elektronen und eventuell Neutronen, das nach aussen hin ungeladen ist.

Das ist die Definition eines Atoms, und da fallen Ionen nicht darunter. Alle Stoffe bestehen aus Atomen und/oder Ionen.

0
51
@HelpfulHelper

Sorry, aber das ist schiichtweg falsch. Ein Ion ist ein Atom mit Elektronenüberschuss oder Elektronenmangel - aber immer ein Atom. Wie kommst Du darauf, dass ein Atom nach aussen hin ungeladen sein muss?

Ich zitiere ungern Wiki - aber die dort angegeben Definition ist völlig korrekt:

"Wird das gesamte Atom betrachtet, kann zwischen neutralen und geladenen Atomen unterschieden werden. Bei neutralen Atomen entspricht die Anzahl der Elektronen der an Protonen, dadurch ist das resultierende Atom elektrisch neutral. Sind dagegen mehr oder weniger Elektronen als Protonen im Atom, so ist das Atom elektrisch geladen und wird Ion genannt. Sind weniger Elektronen als Protonen vorhanden. ist das Atom positiv geladen und man spricht von einem Kation. Bei einem Elektronenüberschuss sind die Atome negativ geladen und das Ion wird nun Anion genannt."

0

Heißt es Erdgeschoss oder 1. Etage?

Wenn man ein Haus hat das aus 4 Etagen besteht dann ist doch ganz unten der Keller und nach dem Keller heißt das Erdgeschoss oder 1 Etage (Wo der Hauseingang ist)? und danach dann 2 Etage und 3 Etage oder?

...zur Frage

Stimmt es, daß ein Truthahn aus sieben Fleischsorten besteht?

Das hat meine Oma mal gesagt, z.B. aus Rehfleisch - mehr ist ihr dann nicht eingefallen

...zur Frage

Aus welchem Element bestehen Körperzellen?

Ich habe vor langer Zeit im Biounterricht gelernt, dass der gesamte Körper aus Zellen besteht. Im Chemie oder Physikunterricht habe ich aber gelernt, dass alles aus Elementen bzw. Atomen ist. da stellt sich mir die Frage aus welchem Element die Zellen sind!

Danke im Vorraus

...zur Frage

Atome ---> Zellen bestehen aus Atomen (Körperzellen)

Alle Elemente bestehen ja aus Atomen. Sind Körperzellen auch Elemente/bestehen aus atomen? Weil wenn es so sein sollte: Es heißt doch, man kann weder Atome erzeugen noch vernichten! Aber wenn ein Baby entsteht, müssen ja zellen entstehen...Bestehen Zellen aus Atomen?

...zur Frage

besteht der film the green mile auf einer wahren begebenheit?

besteht der film the green mile auf einer wahren begebenheit?

...zur Frage

Wie entstehen neue atome?

Hey ih hab mal ne etwas komplexere frage...

Mein gedanke:

wenn etwas wächst, sei ss eine pflanze oder ein mensch bilden sich neue zellen. Diese zellen bestehen wiederum
Aus molekülen welche aus atomen entstehen.
Wenn etwas wächst müssen sich ja theoretisch atome bilden.

Woher kommen diese Atome? Wie werden die gebildet ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?