Woraus besteht eine Zelle (Zellinhaltsstoffe)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

C H N O P S sind die Elemente des Lebens. Daraus sind DNA, RNA, Fette und Proteine und auch das Wasser in den Zellen. Dazu ein par Metalle und so als Spurenelemente, z.B. Zink und Kupfer im Zentrum von Proteinen/Enzymen, Calcium als Botenstoff. Daraus baut sich alles was in der Zelle ist auf.

Eine vollständige Liste aller anorganischen und organischen Stoffe in einer Zelle läßt sich schon deswegen nicht aufstellen, da Du in einer Leberzelle des Menschen andere finden wirst als in der Hirnzelle eines Fischs oder den Knospenzellen eines Salzwasser-Polypen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser, Proteine (Cytoskelett, Enzyme, Membranproteine, Kernporen, Teile der Ribosomen etc.), Nucleinsäuren, Lipide, Kohlenhydrate.
Cytoplasma: Wasser, Proteine, Lipide, DNA, RNA....

http://www.biologie-schule.de/cytoplasma.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?