Bescheinigung über Namensänderung - woher?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo wurde denn der Name geändert? Im Prinzip gibt es nur zwei Möglichkeiten. Standesamt oder Amt für Ausländerwesen/Amt für öffentliche Ordnung. Da einfach mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und weshalb wurde dein Name geändert??? Bei diesem Vorgang bekommt man eine Bescheinigung,die man verwenden kann.

Wenn deine Mutter anders heisst als du, reicht meist das Stammbuch oder deine Geburtsurkunde, wo sie als Mutter eingetragen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kurdtown
25.09.2016, 20:37

Als ich 2006 nach Deutschland kam, konnte keiner von uns Deutsch sprechen bzw verstehen und wir ein Fehler bei dem Nachnamen gemacht haben.

0

Was möchtest Du wissen?