Benziner oder Diesel, Aufsitzmäher von Briggs & Stratton?

3 Antworten

Hallo Giulio96,

Briggs & Stratton sind meist 4-Takt Motore, die mit Superbenzin betrieben werden, ansonsten hilft immer eine "Schnupperprobe" um das zu klären!

Für den Motorölwechsel, genügt ein ganz normales Mehrbereichsöl etwa 10/40

Norina

Habe leider keinen Aufsitzmäher :-) Mein Rasenmäher hat auch einen ANDEREN Briggs & Stratton - Motor. MEIN Motor tankt Super.

Was DEIN Motor braucht steht in der Bedienungsanleitung. Die kannst Du Dir im Zweifel bei Briggs & Stratton herunterladen: https://www.briggsandstratton.com/eu/de_de/support/manuals.html

Viel Spaß beim Mähen.

Woher ich das weiß:Recherche

Vielen Dank dafür 😊

0

hallo der Rasentraktor wird benzin benötigen.

Was möchtest Du wissen?