Benzin Rasenmäher: auf welche Seite kippen zum Reinigen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

den Tank nach oben

Also auf die Vergaserseite, da der Tank a.d. anderen ist?

1
@redead118

@Fragesteller: hab leider keine Funktion gefunden, dir irgendwie zu antworten (gibt es keine Nachrichtenfunktion?) Zu deiner Frage: Mit Öl sollte der Vergaser (bei 4-Taktern) nicht vollaufen, da das Öl keinen Kontakt mit dem Zündkreislauf hat. Allerdings läuft dir aus dem Vergaser das Benzin in den Luftfilter und beginnt irgendwann auch, herauszutropfen. Öl sollte dennoch keins austreten.

0
@redead118

du müsstest das Kompliment nur annehemn, wenn du möchtest. Private nachrichten gibts nur unter "Freunden". Danke f. die ausführliche Antwort!

0

Auf welche seite man den Mäher legt kommt darauf an wo das Motorendlüftungsventiel ist das Endlüftungs ventil sollte immer nach oben zeigen den zeigt es nach unten läuft das motoröl in den Luftfilter und der Mäher raucht beim nächsten Start extrem und der Motor bekommt zu wenig Luft wegen Verölten Filter und läuft auch schlechter. mfg Max

immer auf die auspuffseite so das der vergaser oben ist

Rasenmäher Öl im Vergaser und Luftfilter?

Hallo! Gestern hatte ich den Rasenmäher zur Seite gekippt, um zu schauen welches Messer eingebaut ist. Dann ist sofort Benzin ausgelaufen, weil ich ihn auf die falsche gelegt habe. Der Rasenmäher war erst 1x in Verwendung. In der Beschreibung stand, dass es passieren kann, dass Öl in den Vergaser und in den Luftfilter laufen kann. Hat der Luftfilter so art Borsten? Dort konnte ich nämlich kein Öl finden. Wenn dort kein Öl ist kann es trotzdem sein, dass welches in den Vergaser gelaufen ist ? Lg Johannes

...zur Frage

Welches Motoröl für meinen alten Rasenmäher?

Ich habe einen etwa 3o Jahren alten Briggs & Stratton - Rasenmäher (4-Takt) und würde gerne Ölwechsel machen. Ist da ein gewöhnliches Mehrzweckmotoröl vom Benzinerauto geeignet ?

...zur Frage

Benzin Rasenmäher

Kann ich meinen Benzinrasenmäher bei der Reinigung auf die Seite legen???

...zur Frage

Briggs&Stratton läuft nicht richtig?

Hallo an alle! Leider weiß ich nicht mehr weiter deshalb hoffe ich das mir hier jemand helfen kann.

Mein Gardenline(Aldi) Rasenmäher mit Briggs&Stratton 550e Motor und 140cc läuft nicht richtig. Das heißt nach dem anziehen sprotzt er ein paar mal mit niedriger Drehzahl um anschließend wieder auszugehen. Manchmal läuft er auch kurz richtig an geht dann aber wieder aus.

Folgendes wurde bereits gemacht:

Neue Zündkerze(Orginal für OHV Motoren), neuer Luftfilter, Vergaser wurde komplett zerlegt und gereinigt, Benzintank ausgewaschen und neues Benzin eingefüllt, Zündfunke wurde durch anlegen der Kerze an Masse und Rotation durch Akkuschrauber überprüft und ist augenscheinlich ok (habe da leider keine Erfahrungswerte aber der Funke springt über😉). Unterbrecherkontakt scheint ok da er ja manchmal kurz läuft!? Mit gehen die Ideen aus. Hat da jemand vielleicht noch einen Tipp für mich ?

Vielen Dank

Christoph

...zur Frage

Welches Öl / Benzin für Rasenmäher Briggs & Stratton ybsxs.1581va 274460?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?