Beleidigungen unter Freunden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, sowas ist bei Freunden unterschiedlich. Trotzdem sollte dein „Kumpel", sofern man ihn so nennen mag, seine Grenzen bei eurer Freundschaft kennen und beachten. Assozial finde ich das persönlich nicht, denn bei sehr guten Freunden kommt es heutzutage immer häufiger zum gegenseitigen belächeln, was man dann eigentlich auch nicht ganz so ernst meint. Sollten dich solche Kommentare aber kränken oder solltest du solche Kommentare für blödsinnig halten, dann wäre es gut, wenn du deinem Freund dein Empfinden schilderst. Du hast ein Recht darauf, deine Meinung dazu sachlich zu erläutern und deinen Freund darum zu bitten, das demnächst zu unterlassen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :-)

Lg „PhysicalMind"

parastockeee 22.02.2017, 15:54

Es kränkt mich auch nicht wirklich. Das Problem ist er benutzt es sozusagen. 

Normal tut er sowas nie vorallem nicht total aus dem nichts und Grundlos. 

An dem Tag war ein Mädchen da von dem er was wollte und ich weiß das er innerlich ein sehr schlechten Selbstwert hat. 

Und ich bin mir sicher er wollte nur das ich möglichst schlecht dastehe vor allem weil er Angst hat ich könnte vlt was mit ihr anfangen. 

Ich hätte das sowieso nicht gemacht und wusste an dem Tag selbst auch garnichts davon. 

Aber ich bin mir sicher dass es deshalb ist. 

Es gab schonmal vor Jahren so eine Situation wo er mir in den Rücken fiel als er plötzlich einem Mädchen gefallen wollte nur damit ich schlecht dastehe. 

Und das ist es was mich so wütend an dem ganzen macht. 

Das er will das ich vor den anderen nicht gut dastehe.

Ich meine natürlich wird keiner denken ich sei ein HArschloch. 

Aber wenn ich nichts entgegne dann denkt jeder ich sei Schwach und nicht Schlagfertig usw. 

Was eig. nicht so ist aber mit Grundlosen Beleidigungen von Personen von denen ich es eig. nicht erwarte komme ich manchmal nicht zurecht. 

Vorallem wusste ich in dem moment dass es wieder so einen Grund gibt dafür und das wühlte mich dann auf sodass ich nicht wirklich nachdenken konnte was ich denn entgegnen könnte.

0
PhysicalMind 22.02.2017, 16:04

Am Besten du sagst in so einer Situation nichts und stellst deinen Freund im Nachhinein zu Rede. Sein Benehmen scheint mir fragwürdig, da ein Mädchen einem nicht wichtiger sein sollte als der (beste) Freund. Natürlich kann man irgendwie nachvollziehen, dass einige Jungs sich vor Mädchen die sie attraktiv finden aufspielen wollen, aber dass gibt einem noch lange nicht das Recht, derart zu beleidigen. Wie gesagt, du solltest deinem Freund klipp und klar sagen, dass du seine Aktion nicht okay fandest oder unterstützt.

0

Mein einer Kumpel sagt öfter, dass er mich hasst, wenn er neidisch ist. Zum Beispiel erzähle ich ihm, dass ich in den Urlaub fahre(wann, wo etc), und er "Boah, ich hass dich!"
Anfangs fand ich das auch seltsam, habe ihn drauf angesprochen. Er meinte, dass es natürlich nicht ernst gemeint ist und dass er versucht sich das abzugewöhnen...

parastockeee 22.02.2017, 15:30

Ja sowas könnte ich ja noch verstehen das ich auch nicht wirklich eine Beleidigung wenn man die Intention versteht aber einfach Grundlos HArschloch.

Ich frage mich nur was ich am besten hätte entgegnen sollen.

0

Hallo!

Wir machen das nicht, aber andererseits sei gesagt, dass solche "Beleidigungen" gelegentlich auch den Leuten einfach so rausrutschen!

Wenn es dich stören sollte, dann kannst du das ruhig zur Sprache bringen. Man muss sich nicht alles bieten lassen :)

Unter wirklich guten Freunden beleidigt man sich nicht! Das sind "Kumpel", keine Freunde, die Dich so benennen!!!

Es ist eine Unverschämtheit, und für mich wäre es ein Grund, diese sogenannte Freundschaft zu beenden, wenn keine Entschuldigung dafür erfolgt!

Birgitmarion 22.02.2017, 15:29

Sage: Wenn Du mein Freund bleiben willst, nimm das zurück!

0

Manchmal freundschaftlich. Aber du musst selber wissen was derjenige meint ob aus spass oder ob er es wirklich meint

parastockeee 22.02.2017, 15:24

Also die Person auf der Feier meinte es wohl aus Spaß trotzdem hasse ich das weil man dann was Entgegnen muss sonst glaubt ja jeder man sei Schwach

0
arjanebrahimi 22.02.2017, 15:28

du gewöhnst dich daran. Dann ist alles gut 🤗. Mach auch solche Sprüche beleidigungen. Wenn du keine hast schau im Internet

0

Frage ihn einfach: Wieso, hast du etwa keins? Kann es sein, das du deshalb so aus dem Mund riechst. 

Das auch so laut das alle es hören. Dann hast du die Lacher auf deiner Seite.

Wir benutzen die lateinischen Namen von Pilzen.

^^


Sorry, aber was ist das für eine berallerte Frage?

Wenn ich jemanden respektiere und das tue ich bei meinem Freunden, beleidigen wir uns NICHT!


parastockeee 22.02.2017, 15:26

Was soll daran barallert sein???

Wer beleidigt seine Freunde sonst noch im Freundeskreis??

Ich bin mit meinem besten Freund seit 10 Jahren befreundet und wir beleidigen uns nie. 

Ist doch sowieso ein Dummer Müll.

1

Was möchtest Du wissen?