Bekommt den Rasenmähern auch Superbenzin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach Schurke, dein Rasenmäher wird sich gar nicht auskennen und denken, es sei Ostern, Pfingsten und Weihnachten an einem Tag! ;o)

Na dann ist ja gut. Dann zickt er sicher nicht mehr.

0

HALT STOPP! Weihnachten kennt der gar nicht, das hat er immer verschlafen! ;)

0
@raubkatze

auweia, ja das ist gar nicht gut, dann muß er vielleicht in Psychotherapie??? ;o))

0
@raubkatze

Stimmt, Du hast Recht. Ich nehme ihn dann dieses Jahr mal mit ins Haus, dann muss ich auch das Benzin nicht rauslassen, wäre eh Verschwendung.

0
@Eastside

@Eastside. Der muß erst zur Therapie, wenn er das sieht: http://www.funpps.de/lib/galerie_window.php?page=270

0

Ja, das geht auf alle Fälle. Mache ich schon lange und auch bei uns auf der Arbeit ( Baumschule) machen wir das. Viel wichtiger ist es regelmäßig nach dem Öl zu schauen und da kein zu billiges zu nehmen

Das ist gar kein Problem; du kannst Superbenzin (mit höherem Oktan-Wert) in jedemVerbrennungs-Motor benutzen. Im Automotor (mit Klopfsensor) kannst du sogar "Normal" statt "Super" tanken.

Was möchtest Du wissen?