Bekomme keine Antwort auf mein Kündigungsschreiben

16 Antworten

Hast also den Rückschein nicht zurückbekommen? Was ist denn das für eine Versicherung? Stell doch einfach zum Termin die Beitragszahlungen ein, dann werden sie sich schon melden und du kannst ja die Kündigung dann auch nachweisen (auch wenn du keinen Rückschin hast). Schlimmstenfalls würden sie keine Leistung erbringen, aber das willst du ja auch gar nicht.

Du bist auf der sicheren Seite, wenn du per Einschreiben mit Rückschein gekündigt hast (einmal hätte auch gereicht). Der Rückschein ist der Beweis für deine Kündigung. Du musst jetzt gar nichts tun. Die Kündigung ist wirksam. Ich würde nur die Kontoauzüge kontrollieren (wenn du der Versicherung eine Einzugsermächtigung gegeben hast), damit du dein Geld rechtzeitig zurückfordern kannst, falls die Versicherung deine Kündigung ignoriert und trotzdem abbucht.

Zu deiner Beruhigung kannst du natürlich auch anrufen und nachfragen.

Wenn Du den Rückschein bekommen hast, hat die Versicherung auch Deine Kündigung erhalten. Wart einfach noch etwas ab. Sollte nichts von der Versicherung kommen, dann würde ich an Deiner Stelle mal anrufen und nachfragen.

Was möchtest Du wissen?