Bei mir ist immer die Maushand kalt. Woran liegt das?

14 Antworten

Hallo, dass deine Hand kalt ist, hat mehrere Ursachen: 1. Die Maushand wird relativ wenig bewegt, w�hrend die linke Hand aktiver ist (mit tippen und kleinen Finger- oder Handbewegungen). 2. Vermutlich fasst auch du die Maus fast nur mit den Fingerspitzen an, wobei die Finger leicht gespreizt sind. Dadurch du maximierst du die Kontaktfl�che mit der Luft. Also mehr W�rmeverlust. 3. Des Weiteren hast du vermutlich einen Sitz mit Armlehnen. Die Auflagefl�che f�r die Arme liegt meist unterhalb der Tischkante,somit wird die Hand schlechter durchblutet. Ausf�llig ist, das dieses Symptom fast ausschlie�lich in der kalten Jahreszeit oder in kalten R�umen auftritt. Nur falls man auch im "Hochsommer" eine Eishand hat, sollte man den Arzt aufsuchen. Ansonsten, hilft hier, z.B. regelm��iges Faust ballen, um die Durchblutung zu f�rdern. Hilfreich ist auch ein ausreichend tiefer Schreibtisch, damit auch die Unterarme auf der Tischplatte aufliegen.

Hatte ich auch. Hab mir dann so ein ergometrisches Mousepad von Tchibo (darf man das hier sagen?) gekauft, seitdem keine Probleme mehr. Nebenbei: hatte sogar mal eine Schultergelenkentzündung bekommen durch diese stundenlange falsche Haltung beim "Mausen". Ist natürlich auch 'ne Altersfrage (...!!!) Gruß von der Nordsee

Mein Notebook ist sehr praktisch. Da ich als Rechtshänder die maus auch auf rechter Seite anschließe, wo aus den Lüftungsschlitzen die warme Luft ausströmt (mein alter Targa-Notebook heizt ganz effizient), wird dadurch sowohl die Tischplatte als auch die Maus und meine Hand erwärmt. Wenn Du also nicht die Zimmertemperatur erhöst, wird daein Maus-Hand deshalb kalt, weil sie mit den kalten oberflächen in Berühtung kommt. Alternativ kann man auch Ingwertee trinken. Wärmt ganz gzt von innen.

Wieso friert meine Hand immer an der Pc maus ein oO

Immer wenn ich am pc bin und dann meine hand auf der maus hab wird nur meine rechte hand kalt :/ wieso?

...zur Frage

"Maushand" wird total kalt und Finger sind nur noch schwer beweglich...

Hallo Leute, mir ist jetzt schon öfters aufgefallen, dass wenn ich am Laptop sitze und das mache ich meistens länger ;), das nach einer bestimmten Zeit meine recht Hand, mit der ich auch die Maus bediene, immer kälter wird und irgendwann ist auch ein Zeitpunkt erreich, an dem meine Hand eisekalt ist und ich meine Finger nur noch schwer bewegen kann. Meine Mama sagte bereits, dass sie das auch hat, also das wird ja dann "Maushand" bezeichnet, doch sie wunderte sich, weil es bei mir ziemlich extrem ist... Habt ihr eine Idee warum das bei mir so extrem ist?? Lg

...zur Frage

Immer kalt! Egal ob Winter oder Sommer!

Hallo, mir ist IMMER kalt, egal wie viel ich anhabe oder wie warm es ist!? Ich bin auch sehr dünn. Vielleicht liegt das daran :/ Wisst ihr vlt. woran das liegt?

...zur Frage

Hand plötzlich kalt - was ist der Grund?

Hallo, Vor ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass meine rechte Hand kälter ist als meine Linke. Die Linke Hand ist auch kalt, aber nicht wie die rechte Hand. Ich hab sonst immer sehr warme Hände und nein, ich saß nicht am PC und habe auch nicht die Maus bedient. Was könnte der Grund für dieses plötzliche erscheinen sein? Ist es gefährlich? Was kann ich machen, damit meine warmen Hände "zurück kommen?" Danke und lg

...zur Frage

Gelegentliche Schmerzen im rechten Mittelfinger nach Mausarbeit?

Hey alle zusammen!

Ich bin in letzter Zeit recht viel am PC und dort auch meist am Spielen...

Allerdings ist mir aufgefallen, dass es dann ab und zu, wenn ich mit der rechten Hand die Maus sehr viel bediene, mein Mittelfinger anfängt, zu schmerzen!

Nun habe ich mal eine Zeit lang nur die linke Hand benutzt und es ist auch nicht mehr aufgetreten... Allerdings kaum, dass ich die rechte Hand einige Zeit lang wieder benutze, fängt es wieder leicht an!

Wisst ihr vielleicht, was das sein könnte? Meine Mutter meinte etwas von "Maushand", allerdings ist es bei mir NUR im Mittelfinger... :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?