Bei Excel Suchanzeige die Leerzeichen ignorieren

4 Antworten

Wenn die anderen Methoden aus irgendeinem Grund nicht gehen sollten, könnte eine Hilfsspalte helfen mit der Formel

=wechseln(A1;" ";"")

(kein viertes Argumentsetzen, dann werden alle ausgewechselt gegen Nichts!)
und darin suchen nach dem Artikel ebenfalls ohne Leerzeichen)
Benutzt Du den SVerweis, musst Du die Hilfsspalte vor A:A neu einsetzen und die(alle) Verweisspalte(n) um 1 erhöhen,
Bei der Paarung index(Spalte;Vergleich(Artikel(Spalte$);$neueArtikelspalte;0)) gehts mit nur Anpassung auf die neue Artikelspalte und ist auch nach rechts kopierbar für weitere Produkteigenschaften.

Ohne Hilfsspalte gehts mit einer Matrixformel:

{=VERGLEICH("ArtikelohneLeerzchn";WECHSELN(A:A;" ";"");0)}

das liefert die fragliche Zeile,
mit

{=index(A:A;VERGLEICH("ArtikelohneLeerzchn";WECHSELN(A:A;" ";"");0)}

erhältst Du den Artikel in der Schreibweise wie in der Liste. Die auszulesende Spalte kannst du aber frei wählen, also genausogut index(C:C;...etc verwenden.

Achtung: Dies sind Matrixformeln!
Die geschweiften {Klammern} NICHT miteingeben, sondern die Formel anstatt mit einfachem Enter mit der Kombination (gleichzeitig) Strg+Shift+Enter abschließen (nach jeder Neubearbeitung wieder!). Die {Klammern} entstehen dann automatisch.
Schreibtechnisch nimmst Du am besten die rechte Strg- und Umschalttaste, dann gehts mit einer Hand und lässt sich auch leichter merken!

Und natürlich kannst Du auch - wenn Du den Artikel von woanders ausliest, die Wechseln-Formel doppelt verwenden:

{=index(A:A;VERGLEICH(wechseln(Artikelzelle;" ";"");WECHSELN(A:A;" ";"");0)}

Vorschlag: Mach aus dem Suchfeld ein Dropdown-Feld, wo die Einträge der Tabelle stehen. Dann wirst du auf jeden Fall fündig.

Schließlich kann es ja auch mal sein, dass der Artikel als "Nivona NCR-656" oder "Nivona_NCR656" oder "Nivona NCR.656" angelegt wurde. Da wirst du mit Formeln schnell an Grenzen stoßen.

Mehr zum Dropdown http://office.microsoft.com/de-de/excel-help/erstellen-von-dropdownlisten-aus-zellbereichen-HP010072599.aspx

Das kannst du so machen: Musst du nur nach deiner Tabelle anpassen.

=INDEX(A:A;VERGLEICH(WECHSELN(B1;" ";"*");A:A;0))

Das hier in die Ausgabezelle und in B1 den Suchbegriff, Die Spalte A wird überprüft.

Wenn du jedoch möchtest das er dann auch gleich was bestimmtes weiter anzeigt brauche ich mehr Input :-))

So gibt er dir nur aus wie die Bezeichnung in Spalte A steht.

Zahleneingabe bei Excel

Hallo, ich muss bei Excel in einer Tabelle Zahlen eingeben; wenn ich 2.22 eingebe erscheint aber immer Feb 22.

Wie geht es richtig das die Zahlen so erscheinen ?

...zur Frage

Text in Excel durch eigegebene Zahlenfolge automatisch ausfüllen/ersetzen lassen

Wie kann ich in Excel eine Tabelle erstellen, in der wenn ich eine zuvor definierte Zahlenfolge in ein Feld eingebe, automatisch in dem Feld daneben ein der Zahlenfolge zugeordneter Text ausgefüllt wird?

TED 24

...zur Frage

Handy-Ersatzteile aus China importieren, versteuern und verkaufen, rechtlich möglich?

Hallo Leute,

Ich möchte Ersatzteile, Accessoires und Handypflegeprodukte aus China importieren, versteuern und weiterverkaufen, sei es jetzt im Großhandel oder Einzelhandel, wahrscheinlich auch im Internet anbieten.

Ist dieses vorhaben rechtlich zugelassen ? Da diese Waren ja meist No-Name Produkte sind.

z.B Könnte die Artikel-Beschreibung im Internet so aussehn "iPhone 4 Ledertasche" oder "iPhone 4 Silikon-Hülle" oder "Ledertasche - geeignet für iPhone 4", "Ledertasche für iPhone 4"

...zur Frage

Excel Tabelle Zugänge mit Datum

Ich hänge etwas an meiner Tabelle und komm nicht weiter. Ich möchte in einer Tabelle warenzu und -Abgänge mit Datum eingeben. Allerdings weiß ich nicht wie ich das hin bekomme die Tabelle so zu gestalten das ich mehrere Abgänge eintragen kann. Ich brauche immer das Datum zur Buchung. Es geht um über 100 Artikel. Kann jemand helfen?

...zur Frage

Powerpoint - Diagramm Linien verschwunden

Wie es der Titel sagt und auf dem Bild zu sehen ist - die Linien sind weg egal welche Werte ich in die Excel Tabelle eingebe.

Gruß Arnold

...zur Frage

Standardzellenbegrenzung bei aus Excel importierter Tabelle?

Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Tabelle, die ich aus Excel nach Word kopiert habe: Die Standardzellenbegrenzung (Tabelleneigenschaften -> Optionen) - also der Abstand des Textes vom Zellenrand - ändert sich nicht, selbst wenn ich sie umstelle! Egal, was ich dort eingebe, bei der Tabelle tut sich leider gar nichts :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?