Beglaubigung. Kopie mitbringen?

5 Antworten

Wenn die Kopie dort erstellt wird, stimmt sie zwangsläufig mit dem Original überein.

Eine mitgebrachte Kopie muss erst aufwendig mit dem Original verglichen werden.

Normal wird vor Ort kopiert. Die mitgebracht Kopie müsste nämlich sonst überprüft werden, ob auch ja nichts verändert wurde. Daher ist es leichter, sie dort kopieren zu lassen.

Ich glaub das nicht.......also..geh mal mit dem Zeugnis da hin und lass dir das beglaubigen. Für die Beglaubigung einer Beglaubigung braucht man das Original, und keine Kopie des Originals. Wenn du kein Original hast und nur die Kopie eines Originals, dann kannst du auch Donald duck sein und dir glaubt kein Mensch.

...wie bei Reinhard Mey: das Antragsformular

bei uns ist es so, du bringst die Kopie mit, die Mitarbeiter dort vergleichen Original und Kopie und setzten ihren Stempel rauf.

Die Kopie wird dort erstellt. Muss sogar!!

Was möchtest Du wissen?