Beerdigung,ist das so?

5 Antworten

Bei uns gibt es einen schönen Friedhof mit einer Friedhofskapelle. Dort steht vorn auf einem Podest entweder der Sarg oder die Urne mit schönem Blumenschmuck und evtl. einem Bild des verstorbenen Menschen.

Zur Trauerfeier versammeln sich alle Angehörige, Freunde und sich verbunden fühlende Menschen und nehmen Abschied. Es gibt die Sitte - oft bei älteren Menschen - zuerst vorn zum Sarg zu gehen und nach einem Moment der Besinnung ein Gesteck oder einen Strauß Blumen niederzulegen - und dann in den Reihen Platz zu nehmen. Dies ist eine gute Gelegenheit, die mitgebrachten Blumen (wenn es etwas Größeres ist) abzulegen - man kann sie aber auch am Grab selbst ablegen.

An dieser Stelle schon den Angehörigen zu kondolieren, habe ich auch schon erlebt, finde es aber unpassend und echt störend, da dafür Zeit nach der Beisetzung am Grab ist.

Sicher sind das auch Gepflogenheiten, die in einzelnen Gegenden unterschiedlich sind.

Es ist normalerweise nicht mehr üblich, dass ein Sarg während der Beerdigungsmesse, in der Kirche steht. Meistens steht er in der Totenhalle am Friedhof.Sollte er aber doch in der Kirche stehen, dann kannst du dich auch sofort setzen,wenn du rein kommst. Ansonsten geht man nach der Messe zum Friedhof, dort ist in der Totenhalle eine kleine Andacht und anschließend wird der Sarg zum Grab getragen. Ihm folgen zuerst die Verwandten, oder nahestehende  Personen und dann die anderen Trauernde.Du kannst schauen, wie und was sie machen und dann nur das gleiche tun. Falsch machen kannst du nichts, es sind sehr traurige Momente und jeder geht anders mit einer Trauer um. Kommt auch auf die Verbindung an, die man zu dem Verstorbenen hatte.

Das ist von Ort zu Ort unterschiedlich.

Hier steht der Sarg nicht mehr in der Kirche,

sondern in der Leichenhalle am Friedhof.

Zuerst gibt es eine Messe in der Kirche,

dann gehen alle zum Freidhof, man geht in die Leichenhalle zum Sarg,

dann beginnt die Beerdigung.

Also ich hab die Erfahrung gemacht,  dass die Särge in der Aufbahrungshalle stehen und erst nach dem Gottesdienst abgeholt und zu Grabe getragen werden.

Hab noch nie nen Sarg am Altar gesehen 

Ja, so macht man das üblicherweise.

Was möchtest Du wissen?